4.1 C
Stuttgart
Sonntag, 25. Februar , 2024

Straßensperrung in der Hedelfinger Straße in Wangen

Stuttgart.| Derzeit befinden sich die Bauarbeiten für...

Polizei setzt beim Festumzug des Pferdemarkts Drohne ein

Leonberg.| Während des Festumzugs beim Leonberger Pferdemarkt...

Manuel Späth als Interimslösung am Kreis

Der TVB Stuttgart hat aufgrund der aktuellen...
StartRegionKreis BöblingenZeitweiliger Schienenersatzverkehr auf der Schönbuchbahn

Zeitweiliger Schienenersatzverkehr auf der Schönbuchbahn

RegionKreis BöblingenZeitweiliger Schienenersatzverkehr auf der Schönbuchbahn

Wegen Probe- und Abnahmefahrten kommt es abends vereinzelt zu Schienenersatzverkehr auf der Schönbuchbahn

Für die Zulassung der neuen Elektrozüge finden bereits seit Anfang Oktober in den Nächten Probefahrten durch den Hersteller statt. Zusätzlich wird der Zweckverband ebenfalls ausgiebige Test- und Abnahmefahrten im Dezember in den Abend- und Nachtstunden durchführen.

Am 7. Dezember und in den folgenden zwei Wochen wird es deshalb jeweils von Montag bis Mittwoch ab 20 Uhr einen Schienenersatzverkehr (SEV) geben (11.-13. Dez. und 18.-20. Dez.).

Weitere einzelne Termine wird es voraussichtlich auch in den Monaten Januar bis März geben.

An diesen Tagen verkehren die letzten Züge ab Dettenhausen um 19:02 Uhr, von Holzgerlingen nach Böblingen um 19:27 Uhr und ab Böblingen nach Dettenhausen um 19:35 Uhr. Danach setzt der Busverkehr ein.

Ab Dettenhausen verkehren die Busse jeweils zur Minute 15 und 45 (19:15 – 23:45 Uhr). Ab Böblingen sind die Abfahrten zur Minute 6 und 36 (20:06 – 00:36 Uhr).

Die Ersatzbusse fahren vom ZOB Böblingen (Bahnsteig 14) und halten in der Berliner und Tübinger Straße und Schönbuchstraße. In Holzgerlingen werden die Haltestellen Achalmstraße, Bahnhof und Buch (Tübinger Str.) angefahren, in Weil im Schönbuch die Haltestellen Troppel, Haupt-, Wilhelmstraße und Turnhalle. In Dettenhausen wird an den Haltestellen Altes Rathaus, Schule und Tübinger Str. zum Aussteigen angehalten, Endstation Bahnhof. Auf der Rückfahrt von Dettenhausen Bahnhof nach Böblingen hält der Bus auch an den Haltestellen Schule und Altes Rathaus zum Einsteigen.

Der Fahrplan für den SEV hängt an den Haltestellen der Schönbuchbahn und an den Bus-Ersatzhaltestellen aus. Im Internet ist der Fahrplan auf den Seiten des VVS (www.vvs.de), der WEG (www.weg-bahn.de) und des Zweckverbandes Schönbuchbahn (www.schoenbuchbahn.de) abrufbar.

Der Zweckverband Schönbuchbahn kündigt bereits jetzt an, dass im Januar der alljährliche Vegetationsrückschnitt entlang der Strecke vom 12.-14.01. (Fr-So) stattfinden wird.

Gleichzeitig werden kleinere Bauarbeiten durchgeführt. An diesen Tagen wird ebenfalls ein SEV von Böblingen bis Dettenhausen eingerichtet. Die Informationen zum Fahrplan werden rechtzeitig veröffentlicht.

Der Zweckverband bittet alle Fahrgäste um Verständnis.


Weitere Artikel

Beliebte Artikel