24.4 C
Stuttgart
Sonntag, 26. Mai , 2024

Urteil des Oberverwaltungsgerichts bestätigt Einstufung der AfD als “Verdachtsfall“

Stuttgart.| Der Landesverband der kommunalen Migrantenvertretungen Baden-Württemberg...

Bundestrainer Nagelsmann gibt Kader für Heim-EM bekannt

Bundestrainer Julian Nagelsmann hat am heutigen Donnerstag...

Grafing erneut Deutscher Meister U20

Der TSV Grafing hat bei der Deutschen...
StartLebenFreizeit & ReiseMit dem Murgtäler Radexpress ins Murgtal

Mit dem Murgtäler Radexpress ins Murgtal

LebenFreizeit & ReiseMit dem Murgtäler Radexpress ins Murgtal

Geführte Radtouren entlang der Tour de Murg

Baiersbronn.| Der neue Freizeitexpress „Murgtäler“ bringt Outdoorliebhaber direkt ab Mannheim von der Rhein-Neckar-Region in den Nordschwarzwald. Zum Beginn der Radlsaison geht es mit dem „Murgtäler“ am Sonntag, den 07. Mai wieder zur geführten Radtour „Tour de Murg historisch“ von Freudenstadt nach Gaggenau-Hörden.

Tour de Murg historisch am 07. Mai 2023

Unter dem Motto „Raus in die Natur“ startet der Arbeitskreis für Tourismus Gaggenau mit der geführten Tour de Murg historisch am Sonntag, den 07. Mai 2023 in die Radlsaison. Die geführte Radtour findet in Kooperation mit DB Regio Mannheim und der NVBW sowie den Partnern „Zweckverband im Tal der Murg“ und der AOK statt. Start der Tour ist um 10:33 Uhr am Stadtbahnhof Freudenstadt. Der Abschluss wird im historischen Museumshof des Museum Haus Kast in Gaggenau-Hörden gegen 16:00 Uhr sein. Hier werden alle Teilnehmer kulinarisch verpflegt.

Der Freizeitexpress startet um 08:12 Uhr in Mannheim Hbf. Ein Zustieg ist unter anderem möglich in Rastatt 09:21 Uhr, Kuppenheim, 09:27 Uhr, Gaggenau 09:33 Uhr, Gernsbach 09:41 Uhr, Weisenbach 09:50 Uhr und Forbach 09:58 Uhr.

Anmeldungen für die Tour sind bei der Baiersbronn Touristik möglich unter 07442 8414-0 oder direkt online unter www.baiersbronn.de/veranstaltungen. Die günstigen Fahrscheine nach dem bwegt-Tarif können direkt am Fahrkartenautomat gelöst werden.

Der Freizeitexpress „Murgtäler“

Der Murgtal – Freizeitexpress “Murgtäler” fährt seit Mitte Dezember 2022 jeden Sonn- und Feiertag von Mannheim über Heidelberg, Bruchsal, Karlsruhe, Rastatt zum Radfahren und Wandern direkt ins Murgtal bis nach Freudenstadt.

Die neuen Züge bieten dabei wesentliche Verbesserungen wie beispielsweise einen ebenerdigen Einstieg, der besonders für E-Bikes ideal ist.

Weitere Informationen sowie den Fahrplan zum Freizeitexpress unter:
www.bwegt.de/land-entdecken/freizeitexpresse/freizeitexpress-murgtaeler


Weitere Artikel

Beliebte Artikel