12.7 C
Stuttgart
Sonntag, 25. September , 2022

Asteroidenabwehr: Kollision in elf Millionen Kilometern Entfernung

Die im letzten Jahr gestartete NASA-Raumsonde DART...

Polizeieinsatz wegen Versammlungen und Aufzügen

Stuttgart-Stadtgebiet.| Die Polizei ist am Freitag (23.09.2022)...

Wagenburgtunnel bleibt mindestens noch eine Woche gesperrt

Ein Schutzgerüst soll Verkehr ermöglichen Stuttgart.| Das Tiefbauamt...
StartAktuellImpfaktion auf der Landesmesse

Impfaktion auf der Landesmesse

AktuellImpfaktion auf der Landesmesse
Kinder-Impfungen und Booster-Impfungen möglich

Kreis Esslingen.| In Zusammenarbeit mit dem Malteser Hilfsdienst und weiteren Rettungs- und Hilfsorganisationen findet von Montag, 03. bis einschließlich Donnerstag, 06. Januar 2022 auf der Messe Stuttgart eine Impfaktion im Drive-in-Verfahren statt. Mit und ohne Termin können sich Interessierte jeweils von 7 bis 23 Uhr in der Messehalle 9 impfen lassen – am Montag, 03. Januar, startet der Impfbetrieb um 13 Uhr.

Nachdem inzwischen auch Impfstoff für Kinder zur Verfügung steht, wird eine separate „Kinderimpfstraße“ eingerichtet. Hier werden Kinder-Impfungen ab 5 Jahren und Booster-Impfungen ab 12 Jahren durchgeführt.

Angesichts der sich rasch ausbreitenden Omikron-Variante sind sich alle Akteure einig, das Impfangebot auch auf diesen Personenkreis auszudehnen. Derzeit ist noch ausreichend Impfstoff vorhanden.

Die Zufahrt zur Messe erfolgt über das Verkehrsleitsystem. Es stehen noch viele Termine zur Verfügung. Die Impfungen sind aber auch ohne Termin möglich. Wer einen Termin vereinbaren möchte, kann  dies unter www.landkreis-esslingen.de und www.malteser-neckar-alb.de/impfmarathon tun.


Weitere Artikel

Baustellen in Stuttgart

Problemstoff-Abfuhr

Beliebte Artikel