Spatenstich von Chocolatier Kevin Kugel

328
OB Vöhringer: „Ich freue mich über diese großartige Bereicherung der Sindelfinger Innenstadt“

Sindelfingen.| Am Freitag, den 14. September ist der Spatenstich für die zukünftige Chocolaterie Kevin Kugel in der Böblinger Straße 6 erfolgt. Unter dem Motto „Sindelfingen wird süßer!“ feierte Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer mit Kevin Kugel, seiner Familie und weiteren städtischen Beteiligten den Baubeginn.

„Ich freue mich, dass wir mit dem preisgekrönten Chocolatier Kevin Kugel eine ganz großartige Bereicherung der Sindelfinger Innenstadt erfahren“, so Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer. „Das geplante Angebot ist sowohl für die Einzelhandels- als auch für die Gastronomielandschaft Sindelfingens ein großer Gewinn.“

Kevin Kugel, der 2013 zum deutschen Chocolatier Meister gekürt wurde, hatte am 6. Dezember 2017 den Kaufvertrag unterzeichnet, nun entsteht auf dem Grundstück Böblinger Straße 6 ein Neubau mit Verkaufsraum, gläserner Produktion und kleinem Café samt Seminar- und Veranstaltungsräumen. Im Obergeschoss sollen Wohnungen geschaffen werden.

„Wir begrüßen sehr, dass die Familie Kugel neben der Chocolaterie auch Wohnraum entstehen lässt“, so Vöhringer weiter. „Das ist ein erfreulicher Beitrag zur Wohnraumversorgung in Sindelfingen.“