5.2 C
Stuttgart
Mittwoch, 17. April , 2024

Open-Air-Basar für Kindersachen

Das Anna Haag Mehrgenerationenhaus lädt ein zum...

Lehrfahrten als Leerfahrten

Ausbildung der Triebfahrzeugführer auf den neuen Fahrzeugen...

Umstellung auf Sommerzeit: Wie fahren Bus und Bahn?

Zeitumstellung in der Nacht von Samstag auf...
StartVeranstaltungBühneGlasperlenspiel - Das Programm

Glasperlenspiel – Das Programm

VeranstaltungBühneGlasperlenspiel - Das Programm

MAGIE
Nikolai Striebel und Jaana Felicitas: Rhapsody in magic
Ein Abend voller Überraschungen und verrückten Einfällen. Nikolai und Jaana Felicitas sind vielseitig und haben ständig zu viele Ideen. Also zeigen sie, sie am liebsten gleich alle und verbinden dabei ihre unterschiedlichen Hintergründe und Spezialitäten. Modern, bewegungsreich, neuartig. Die beiden Stuttgarter haben sich in Südkorea kennengelernt…logisch oder? Die Tänzerin und der Manipulator zeigen was die Welt der Zauberkunst so besonders macht, was passiert wenn man zu viel Zeit im gemeinsamen Atelier verbringt und welche Darbietungen schon tausende von Kilometern unterwegs waren…. Ein Abend, eine Ansammlung von Geschichten und eine völlig freie Reihenfolge machen diese Show besonders, vielseitig und auch überraschend.
Freitag, 19.04. – 20.00 Uhr – Eintritt: € 18,-*

MUSIKKABARETT
Prof. Timm Sigg: Der Professor und das liebe Pi
„Der Professor und das liebe Pi“ ist der Titel des zweiten abendfüllenden Soloprogramms des Mathematikprofessors und Klavier-Kabarettisten Timm Sigg. Timm Sigg gibt selbstironisch tiefe Einblicke in das Seelenleben schrulliger Wissenschaftler. Einfühlend und wortwitzig beleuchtet er die Tücken der Beziehungen zwischen Nerds und Nicht-Nerds. Dabei geht er wesentlichen Fragen des Lebens nach wie: „Was verbindet das Mathegenie Gauß mit Pippi Langstrumpf“ oder „Warum gibt es bald keine Ingenieure mehr?“ Selbsternannte Mathehasser kommen genauso auf ihre Kosten wie die sogenannten Super-Nerds, denen er in seinem Programm eine eigene Hymne widmet. Hintergründige Texte, virtuoses Klavierspiel, pfiffiger Typ!
Optional: Kulturdinner – Thomas Roll kocht vegetarisch
Samstag, 20.04. – 20.00 Uhr – Eintritt: € 18,–*

BAUCHGESÄNGE
Murzarella: Bauchgesänge – ab in die zweite Runde
Sängerin Murzarella hat endlich akzeptiert, dass sie ihren Erfolg teilen muss: Auch ihre Puppen dürfen jetzt Stars sein. Doch die bodenständige Kanalratte Kalle, der freche Kakadu Dudu und die kapriziöse Diva Frau Adelheid gehen nun einen Schritt weiter und begnügen sich nicht mehr nur damit, an der Seite von Murzarella zu singen – sie wollen mehr und träumen von den großen Bühnen der Welt. Wenigstens lassen sie Murzarella an ihren internationalen Casting-Erfahrungen teilhaben. Und dann ist da noch die neue Praktikantin Leonie, auch sie hat ihre Stimmbänder schon geölt. Kann Murzarella da noch mithalten? Murzarella beherrscht nicht nur die Kunst des Bauchredens, sondern auch die Kunst des Bauchgesangs. Wer es noch nicht erlebt hat, glaubt es nicht – doch alles ist live gesungen. Die mehrfach mit Comedypreisen ausgezeichnete Künstlerin präsentiert ihre neue musikalische Puppet-Comedy-Show. Regie: Andreas Wolf
Sonntag, 21.04. – 19.00 Uhr– Eintritt: € 18,-*


Bei den mit * gekennzeichneten Eintrittspreisen ist eine Ermäßigung um 2 Euro möglich. Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und Mitglieder. Gruppen ab 10 Personen erhalten den ermäßigten Preis. Die Karten müssen im Vorverkauf erworben werden.

Alle Infos:  www.glasperlenspiel.de


Weitere Artikel

Beliebte Artikel