26.5 C
Stuttgart
Donnerstag, 18. August , 2022

Fahrtausfälle bei der Firma Fischle rund um Plochingen

Betroffen sind die Linien 140, 141, 142,...

Preissteigerungen und Lieferketten bremsen Handwerkskonjunktur aus

Kammer fordert mehr Unterstützung bei der Energiewende „Wir...

Wechsel im Gemeinderat

Martin Körner scheidet aus, Udo Lutz rückt...
StartWirtschaftMHP weiter auf Erfolgskurs

MHP weiter auf Erfolgskurs

WirtschaftMHP weiter auf Erfolgskurs
Digitalisierungsexperte legt bei Umsatz und Mitarbeitern zweistellig zu

Ludwigsburg.| Wie in den Jahren zuvor ist die Management- und IT-Beratung MHP auch 2017 weiter stark gewachsen. Im zurückliegenden Geschäftsjahr erwirtschaftete die Tochtergesellschaft der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG mit Hauptsitz in Ludwigsburg einen konsolidierten Umsatz von 322 Mio. Euro. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Zuwachs von über 20 Prozent. Der größte Anteil entfiel erneut auf das Geschäft mit Kunden aus dem Mobility-Sektor. Positiv entwickelten sich auch das Geschäft mit Kunden aus dem Bereich Manufacturing sowie das Geschäft in den Auslandsgesellschaften – insbesondere in den USA.

Marc Zimmermann, kaufmännischer Geschäftsführer bei MHP: „Wir blicken wieder auf ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr zurück – national und auch international. Und wir können mit Blick auf das Ende des ersten Quartals bereits sagen, dass die Aussichten für 2018 weiterhin sehr gut sind. Das liegt unter anderem daran, dass wir als Digitalisierungsexperte mit unserem Portfolio den Unternehmen – vor allem aus den Bereichen Mobility und Manufacturing – einen anerkannten Mehrwert bieten. Wir sind für die zukünftigen Herausforderungen der digitalen Transformation hervorragend aufgestellt.“

Auch beim Personal hat MHP erneut zugelegt. Ende 2017 waren weltweit 2.099 Mitarbeiter bei der MHPGroup beschäftigt – Ende 2016 waren es noch 1.745 Mitarbeiter. Wie beliebt MHP bei den Mitarbeitern und den Bewerbern ist, belegt auch 2017 wieder eine Vielzahl von Top-Platzierungen in Arbeitgeber-Rankings – zum Beispiel Focus, Glassdoor und Kununu.


Weitere Artikel

Beliebte Artikel