18.9 C
Ludwigsburg
Mittwoch, 12. Juni , 2024

Fast 100.000 Euro an Spenden für Hochwasser-Geschädigte eingegangen

Landrat Allgaier: „Enorme Solidarität und Großzügigkeit“ Landkreis Ludwigsburg.|...

Informationsveranstaltungen für Hochwasser-Betroffene

Die Veranstaltungen finden in Rudersberg und Schorndorf...

Antonia Stautz wird Stuttgarterin!

Die deutsche Nationalspielerin wechselt vom Ligakonkurrenten SC...
StartVeranstaltungFührungen / VorträgeZwei Führungen im April in Ditzingen

Zwei Führungen im April in Ditzingen

VeranstaltungFührungen / VorträgeZwei Führungen im April in Ditzingen

Ditzingen.| Die Stadt Ditzingen lädt im April zu zwei Führungen ein. Am Samstag, 22. April findet eine Stadtführung per Rad in die Stadtteile und entlang des Glemsmühlenweg statt. Im Mittelpunkt stehen die Ditzinger Mühlen. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Laien. Die Tourleitung übernimmt der ADFC, die inhaltliche Vorstellung der Sehenswürdigkeiten die Stadt Ditzingen. Die Tour ist geeignet für Familien und dauert etwa 2,5 Stunden. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Voranmeldung möglich.

Bei dieser Stadtführung mit dem Rad stellt die Stadt Ditzingen sich und ihre Ortsteile vor. Alle Menschen aus Ditzingen und Umgebung sind herzlich eingeladen, Interessantes und Unbekanntes über die Stadt und ihre Mühlen zu erfahren. Damit die schönen Landschaftseindrücke nicht zu kurz kommen, führt die Tour über Schöckingen und Hirschlanden. Dabei er-“fährt” man auch, wie einfach und schön man Ziele in und zwischen Ditzingens Stadtteilen mit dem Fahrrad erreichen kann.

Eine kulinarische Führung über die Ditzinger Streuobstwiesen mit Urs Renninger findet am Sonntag, 30. April statt. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Schützenhaus Hirschlanden. Der Unkostenbeitrag beträgt 15 Euro pro Person. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.


Weitere Artikel

Beliebte Artikel