Foto: WiR_Pixs auf Pixabay

Ditzingen.| Auf dem Parkplatz des Hagebaumarkts Bolay in Ditzingen in der Dieselstraße 18 findet am kommenden Sonntag, 30. Januar ab 9 Uhr eine Schnellimpfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2/COVID-19 mit dem Impfstoff von BioNTech im Drive-Thru Stil statt. Es erfolgt keine separate Aufklärung mehr. Daher müssen die Impfwilligen schon einmal einen mRNA-Impfstoff von BioNTech oder Moderna erhalten haben oder bewusst auf die Aufklärung verzichten können, was zum Beispiel nach vorheriger Impfung mit Johnson & Johnson möglich ist. Die Impfaktion eignet sich besonders zur Booster-Impfung oder für eine Zweitimpfung. Es sind nur Impfwillige ab 12 Jahren zugelassen.

Die Impfung erfolgt sitzend im Auto. Auch ältere oder gehbehinderte Menschen können so problemlos geimpft werden. Rechtshänder, die in den linken Arm geimpft werden möchten, sollten auf der linken Fahrzeugseite sitzen, Linkshänder hingegen sollten auf der rechten Fahrzeugseite sitzen. Impfwillige sollten etwas Leichtes anziehen, um rasch den Oberarm freilegen zu können und der PKW sollte entsprechend warmgehalten werden. Mitzubringen sind Impfpass, Pass bzw. Ausweis und ein ausgefülltes Einwilligungs- und Anamneseformular, das nach Anmeldung per Mail zugesandt wird.

Die Impfung selbst erfolgt durch den Arzt und Unternehmer Dr. med. Thorsten Pilgrim und sein Pop-up-Impfzentrum der ViaMed GmbH. Terminreservierungen sind ab sofort möglich unter: https://www.terminland.eu/impfaktion-viamed/online/drive-thru-ditzingen