An die Controller: 02.12.2021 Quali-Turnier für VR eSports Cup 2021-Baden-Württemberg

Ludwigsburg.| Am 2. Dezember 2021 um 18 Uhr startet das nächste FIFA 22 eSport-Turnier bei der VR-Bank Ludwigsburg – als Qualifikationsturnier für den VR eSports Cup 2021-Baden-Württemberg. Alle FIFA-begeisterten Spielerinnen und Spieler ab 16 Jahren sind eingeladen, ihr Talent zu zeigen und gegen andere Gaming-begeisterte online von zuhause gegeneinander anzutreten.

Anmelden kann man sich auf der Website www.vrbank-lb.de/eSportsCup. Die FIFA 22 Partien werden auf der Playstation 4 und 5 ausgetragen und live auf Twitch übertragen.

Die GewinnerInnen des Qualifikationsturniers erwarten Geldpreise in einer Gesamthöhe von über 700 Euro und sichern sich einen Platz im Finale des VR eSports Cup 2021-Baden-Württemberg. Das Finale wird am 19. Dezember 2021 gespielt. Im Finale winken dann weitere Preise im Gesamtwert von mehr als 2000 Euro.

Mit dieser digitalen Veranstaltung möchte die VR-Bank Ludwigsburg den genossenschaftlichen Teamgedanken unterstreichen und jungen Kunden zeitgemäß auf Augenhöhe begegnen. „Bei den vergangenen eSport-Turnieren haben wir begeistert mitgefiebert und freuen uns schon auf die Neuauflage“, so Bernd Weisheit, Pressesprecher der VR-Bank Ludwigsburg. „Neben vielen jungen Kunden hatten wir auch zahlreiche hochkarätige Spieler aus der Community dabei und darauf sind wir stolz.“

Anmeldungen und alle weiteren Informationen unter www.vrbank-lb.de/eSportsCup