Eine neue Unterkunft für den THW-Ortsverband

218
Ortsbeauftragter Gerhard Kratt und sein Stellvertreter Johannes Kratzel mit dem Schlüssel zur neuen Unterkunft | Foto: THW OV Ludwigsburg

Ludwigsburg.| Nach knapp eineinhalb Jahren Bauzeit wurde die neue Unterkunft an den Ludwigsburger Ortsverband übergeben und verdiente Helfer ausgezeichnet.

Nach der Begrüßung durch den Ortsbeauftragten Gerhard Kratt folgte zunächst die Festrede des THW Landesbeauftragten Dietmar Löffler. In seiner Rede hob er besonders den Einsatz des Ortsbeauftragten für den Neubau hervor.

Im Anschluss zeichnete der Landesbeauftragte den Ortsbeauftragten mit dem Ehrenabzeichen des THW-Präsidenten Albrecht Broemme aus, der selbst leider nicht anwesend sein konnte. Damit wurde sein fast 20 Jahre währendes Engagement als Ortsbeauftragter gewürdigt.

Ein kurzer Rückblick über die Neubauaktivitäten und die symbolische Schlüsselübergabe durch Herrn Danziger von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben folgte.

Die Grußworte des 1. Bürgermeisters der Stadt Kornwestheim Dietmar Allgaier, des Leiters des Polizeireviers Ludwigsburg Harald Prasky und des neuen Kommandanten der Feuerwehr Ludwigsburg Ben Bockemühl rundeten den Abend ab.

Der Vorsitzende der örtlichen Helfervereinigung Michael Bulling nutzte sein Grußwort, um Jörg Speicher mit der Plakette „Dank und Anerkennung“ und Ute Kratt mit der Ehrennadel der Helfervereinigung in Bronze für ihren Einsatz im Rahmen des Neubaus der Unterkunft und darüber hinaus zu würdigen.

Für musikalische Unterhaltung sorgte das Sextett des Ossweiler Musikvereines. Gestärkt durch Häppchen des Küchenteam des Ludwigsburger Ortsverbandes konnten sich die Gäste zu guter Letzt noch selbst ein Bild vom Neubau machen.

In den nächsten Wochen und Monaten gibt es noch viel Arbeit für die ehrenamtlichen Helfer: Schließlich müssen noch Möbel und Ausstattung in die neue Unterkunft umgezogen werden.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann kommen Sie doch einfach vorbei. Wir sind jeden Dienstag 20.30 bis 22 Uhr im THW Ludwigsburg anzutreffen. Weitere Informationen gibt es unter www.thw-ludwigsburg.de