3.8 C
Ludwigsburg
Sonntag, 25. Februar , 2024

Parken auf Bärenwiese-West vorübergehend nicht möglich

Ludwigsburg. Die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim (SWLB) weisen darauf...

Die Kreissparkasse ist Premium-Partner Förderberatung

Ausgezeichnetes Förderkreditgeschäft Ludwigsburg.| Im Jahr 2023 stellte die...

Venezianische Messe findet 2024 statt

Buntes Spektakel mit Strahlkraft erstmals ohne Eintritt Ludwigsburg.|...
StartLokalesLudwigsburgDas Geschenk der Musik

Das Geschenk der Musik

LokalesLudwigsburgDas Geschenk der Musik

Kein Platz war mehr frei bei der gestrigen (07.12.23) „Weihnachtsgala“ im voll besetzten Louis-Bührer-Saal der Kreissparkasse Ludwigsburg – Kreisjugend-Orchester (KJO) unter der Leitung von Roland Haug und drei Musicalstars beschenken Zuhörer

Ludwigsburg.| In den Wochen vor Weihnachten spielt das Thema „Geschenke“ aus nachvollziehbaren Gründen eine große Rolle und bewegt die Menschen. Alle diesbe- zügliche Aktivität zielt darauf ab, mit den Präsenten an Weihnachten seinen Lieben Freude schenken zu wollen. Am gestrigen Abend jedoch haben das Kreisjugend-Or- chester unter der Leitung von Roland Haug und die Musicalstars Kevin Tarte, Femke Soetenga und Uli Scherbel die Bescherung vorgezogen und den Zuhörern ein musika- lisches Geschenk dargeboten, das das Publikum hör- und sichtbar verzaubert hat.

Das Programm der „Weihnachtsgala“ bot einen Mix aus Stilen und Stücken, die alle- samt weihnachtlich durchwebt waren. Das Konzert als Ganzes war der Abschluss eines an kulturellen Höhepunkten reichen Veranstaltungsjahres, das die Kreissparkasse für ihre Kundinnen und Kunden arrangiert hat.

In seiner kurzen Begrüßung machte der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Lud- wigsburg, Dr. Heinz-Werner Schulte, deutlich, dass er sich „persönlich sehr auf das Konzert“ freue, zumal in dieser Besetzung. Schulte gratulierte zudem Roland Haug zu dessen unlängst gefeiertem 25-jährigen KJO-Dirigenten-Jubiläum. „Das Kreisjugend- Orchester genießt hohes Renommee im In- und Ausland und wird schon seit Jahren von der Kreissparkassen-Stiftung ‚Kunst, Kultur und Bildung‘ unterstützt.“ Sprachs, wünschte allen Zuhörern frohe Weihnachten und freute sich anschließend gemeinsam mit den anderen Konzertbesuchern über das Geschenk der Musik.


Weitere Artikel

Beliebte Artikel