21.5 C
Ludwigsburg
Donnerstag, 18. Juli , 2024

14. AOK-Firmenlauf durch die Talaue – Jetzt gleich anmelden

„BW-Running“ – Laufserie der Baden-Württembergischen Leichtathletik-Verbände Waiblingen.| In...

Sperrungen und Umleitungen für den BarockLauf

Ludwigsburg.| Wegen des Ludwigsburger BarockLaufs sind am...

Letztes Fußballspiel in der Stuttgart-Arena

Polizei zufrieden mit dem Einsatzverlauf Stuttgart.| Das letzte...
StartAktuellHundeschwimmen im Freibad Hoheneck

Hundeschwimmen im Freibad Hoheneck

AktuellHundeschwimmen im Freibad Hoheneck

Saisonsende am 30. September

Ludwigsburg.| Am kommenden Dienstag, 3. Oktober 2023 (Feiertag), veranstalten die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim im Freibad Hoheneck erneut den beliebten Badespaß für Vierbeiner. Das Hundeschwimmen findet statt von 10:00 bis 17:00 Uhr. In dem Zeitraum können Hundehalter ihre tierischen Begleiter im Freibadwasser planschen lassen. Die Zweibeiner dürfen lediglich vom Beckenrand zuschauen. Der Eintritt kostet 50 Cent pro Fuß und Pfote. Übersetzt bedeutet das: zwei Euro pro Hund, ein Euro pro Person. Die Einnahmen werden von der SWLB gespendet. Tickets für das Hundeschwimmen können vor Ort an der Freibadkasse erworben werden, eine Online-Anmeldung ist nicht notwendig. Silvia Capalija, SWLB-Bäderleitung, betont: „Die Saison ist für uns erst zuende, wenn wir Ende September die Chlorung abstellen und danach beim Hundeschwimmen zahlreiche Vierbeiner ins ungechlorte Nass springen. So ist das Bad für die Tiere unbedenklich. Dieses Jahr veranstalten wir das Hundeschwimmen bereits zum neunten Mal. Jedes Jahr werden es mehr Besucher.“

Saiosonende am 30.09.

Am 30. September können Badegäste ein letztes Mal in diesem Jahr im Bad am Neckar zwischen 6:30 und 20:00 Uhr schwimmen. „Trotz des regenreichen Sommers haben rund 93.000 Badegäste das Freibad am Neckar besucht“, so Capalija. Die meisten Besucher gab es am 09. Juli mit 4219 Badegästen. Das liegt nur ganz knapp unter dem Rekordbesesucherwert vom 30. Juni 2019 mit 5.353 Gästen. Am kältesten Tag der Saison 2023, dem 16. Mai tummelten sich lediglich 38 Gäste im Freibadwasser. Nur am 6. Mai 2019 waren es noch weniger – da tauchten wegen der frischen Außentemperaturen nur 24 Gäste ins Wasser.

Capalija freut sich: „Eine insgesamt tolle Besucherbilanz. Wir sind mit der Saison sehr zufrieden. So gab es in diesem Jahr auch viele Besucher, die zum Beispiel bei einer Neckar-Radtour bei uns eine erfrischende Rast eingelegt haben.“

In den Wintermodus geht das Bad erst nach dem Hundeschwimmen. Das Wasser bleibt übrigens den Winter über in den Becken – das ist schonender für die Fliesen. Gegen den Frost werden die Beckenränder mit Schwimmpolstern versehen. Das Wasser wird erst im nächsten Frühjahr für den Großputz abgelassen. Alle Informationen rund um das Hundeschwimmen im Freibad Hoheneck unter www.swlb.de/freibad.


Weitere Artikel

Beliebte Artikel