13.7 C
Ludwigsburg
Dienstag, 18. Juni , 2024

Verkehrshinweise zum Spiel Deutschland – Ungarn am Mittwoch

Stuttgart.| Das Team der deutschen Nationalmannschaft steht...

Traumstart: 5:1 gegen Schottland im Eröffnungsspiel

Die deutsche Nationalmannschaft ist nach Maß ins...
StartLokalesWinnendenWinnender Weintage 2023

Winnender Weintage 2023

LokalesWinnendenWinnender Weintage 2023

Am letzten Wochenende im August ist es endlich wieder so weit: Die Winnender Weintage finden rund um den Marktplatz statt. Für das Weinfest vom 25. bis zum 28. August haben die Weingüter Häußer, Luckert, Siegloch und Ungar erneut besonders edle Tropfen ausgewählt und präsentieren diese an ihren Ständen. Dazu gibt es wieder leckere Speisen und stimmungsvolle Livemusik.

Blindverkostung 2023

Immer wieder ein Highlight der Winnender Weintagen ist die Wahl des Weintagsweins, der auch in diesem Jahr durch eine Blindverkostung ermittelt wird. Hierfür werden die Weingüter ihre besten weißen Burgunder ins Rennen um den Titel „Weintagswein 2023“ schicken. Dazu zählen neben dem Weißburgunder auch die Sorten Grauburgunder, Chardonnay und viele mehr. Ebenso vielfältig wie die Sorten sind zudem die Stilrichtungen und Geschmacksfacetten vom leichten fruchtigen Sommerwein, der unbeschwert auf der Terrasse schmeckt, bis zum kraftvoll schmelzigen Holzfasswein, der als idealer Essensbegleiter überzeugt. Bei dieser Probe ist für jeden etwas dabei.

Am Stand des Winnender Wein- und Kulturvereins (WWKV) können die Weine verkostet werden. Jeder Teilnehmende erhält von jedem Weingut eine Weinprobe, ohne freilich das Etikett des Herstellers zu sehen, und kreuzt anschließend auf der Probierkarte seinen Favoriten an. Die Blindverkostung ist am Stand des WWKV am Freitag von 19 bis 23 Uhr, am Samstag von 16 bis 23 Uhr, am Sonntag von 11 bis 21 Uhr und am Montag von 17 bis 19.30 Uhr möglich.

Die Probierkarte gibt es während der Weintage beim Stand des WWKV zu kaufen. Alle vier Proben kosten zusammen 10 Euro. Und wer seinen persönlichen Favoriten auf der Karte vermerkt und seine Probierkarte bis Montag, 28. August, um 19.30 Uhr in die aufgestellten Boxen einwirft, kann mit etwas Glück sogar attraktive Preise gewinnen. Am Montagabend um 20 Uhr ist es dann so weit: Der „Weintagswein 2023“ wird auf dem Marktplatz bekannt gegeben und der Siegerbetrieb ausgezeichnet. Zugleich werden auch die Gewinnerinnen und Gewinner unter allen Teilnehmenden bei der Blindverkostung bekannt gegeben.


Weitere Artikel

Beliebte Artikel