3.6 C
Stuttgart
Mittwoch, 7. Dezember , 2022

Faktencheck Gäubahn

Stuttgart.| Am Freitag, 25. November, fand der...

Bundesweiter Warntag: Die Warnung kommt aufs Handy

Ein modernes Sirenennetz wird im Rems-Murr-Kreis...

NASA-Mondmission Artemis I erfolgreich gestartet

Am 16. November 2022 ist die NASA-Mission...
StartLokalesBöblingen / SindelfingenUkraine-Hilfe: Böblingen richtet Informationsseite und Spendenkonto ein

Ukraine-Hilfe: Böblingen richtet Informationsseite und Spendenkonto ein

LokalesBöblingen / SindelfingenUkraine-Hilfe: Böblingen richtet Informationsseite und Spendenkonto ein

Böblingen.| Um die aktuell verfügbaren und für Böblingen relevanten Informationen zusammenzuführen, hat die Stadt Böblingen eine Unterseite auf ihrer Homepage eingerichtet, die nach und nach ergänzt wird: www.boeblingen.de/ukraine.

Oberbürgermeister Dr. Stefan Belz: „Jetzt heißt es: Gemeinsam in Böblingen für Menschen in und aus der Ukraine. Böblingen ist eine starke Gemeinschaft, die ich zu Solidarität und Hilfe aufrufe. Rücken wir in dieser Zeit zusammen und unterstützen wir die vom Krieg betroffenen Menschen!“

Spendenaufruf für Hilfe in Böblingen

Dazu ruft auch die Stadt Böblingen ihre Bürgerinnen und Bürger zu Geldspenden auf.

Diese Spenden werden für Geflüchtete aus der Ukraine direkt hier vor Ort in Böblingen eingesetzt – z.B. für gezielte unmittelbare Bedarfe an Kleidung, Nahrung, Medizin, Pflege o.ä., die sich nicht sofort aus vorhandenen Sachspenden abdecken lassen.

Bitte hierfür die bekannten Konten mit dem Verwendungszweck „Ukrainehilfe“ nutzen:

Stadtverwaltung Böblingen
Kreissparkasse Böblingen, IBAN: DE82 6035 0130 0000 0000 31 oder
Vereinigte Volksbanken eG, IBAN: DE52 6039 0000 0100 7000 04.


Weitere Artikel

Beliebte Artikel