12.3 C
Ludwigsburg
Sonntag, 14. April , 2024

Dem Kulturerbe einen Schritt näher

Der Vaihinger Maientag hat eine weitere Hürde...

Tag der offene Tür beim THW Ludwigsburg

Ludwigsburg.| Am 21.4.2024 veranstaltet der THW Ortsverband...

WeinKulTourer startet am 1. Mai in die Saison

Stromer fährt schon seit diesem Monat –...
StartVeranstaltungFührungen / VorträgeMit Gruselgeschichten durch die Kernstadt

Mit Gruselgeschichten durch die Kernstadt

VeranstaltungFührungen / VorträgeMit Gruselgeschichten durch die Kernstadt

Die Winterpause ist vorüber! Am Samstag (24. Februar 2024) um 18.00 Uhr startet die Stadt Vaihingen an der Enz wieder mit ihren beliebten Stadt- und Themenführungen. Den Anfang macht die Gruselführung „Schauderhaftes Vaihingen“ unter der Leitung von Stefanie Keller.

Wenn die Sonne untergegangen ist und der zwölfte Schlag der Stadtkirche verhallt ist, dann kommen sie heraus: die dunklen Gestalten der Nacht. Die Hexen, Vampire, Leichenfresser und natürlich auch der Leibhaftige selbst und treiben ihr Unheil. Bei der Tour „Schauderhaftes Vaihingen: Tod, Teufel und andere Gestalten“, hat die Geschichtenerzählerin Steffi alias “die schwarze Frau” viel zu erzählen, was sich in Vaihingens Gassen alles zugetragen hätte können. Geister und andere gruselige Gestalten sind dabei herzlich willkommen! Start ist am Samstag (24. Februar) um 18 Uhr am Rathaus (Marktplatz 1). Die Führung kostet 12 Euro pro Person und dauert etwa 1,5 Stunden. Unsere Altersempfehlung: Nur für Erwachsene und solche die es sein wollen! Anmeldung unter [email protected] oder 07042/18 235.

Weitere Informationen zu Vaihinger Führungen gibt es bei der Kultur- und Touristinformation am Marktplatz 5 oder online auf www.vaihingen.events


Weitere Artikel

Beliebte Artikel