3.2 C
Ludwigsburg
Freitag, 1. März , 2024

Über 20 Aktionen in Ludwigsburg zum Internationalen Frauentag 2024

Ludwigsburg.| Frauen haben die gleichen Rechte wie...

CDU: Kreismitgliederversammlung und Kreisparteitag

Der CDU Kreisverband Ludwigsburg lädt herzlich ein ...

Orange Bänke machen auf Gewalt an Frauen aufmerksam

Schüler der Oscar-Walcker-Schule beteiligen sich an Kampagne...
StartRegionKreis LudwigsburgLandkreis Ludwigsburg erhält erstmals European Energy Award

Landkreis Ludwigsburg erhält erstmals European Energy Award

RegionKreis LudwigsburgLandkreis Ludwigsburg erhält erstmals European Energy Award

Ludwigsburg.| Im Rahmen des kommunalen Klimakongresses in Karlsruhe wurde vergangene Woche der Landkreis Ludwigsburg erstmals mit dem European Energy Award (eea) ausgezeichnet, gemeinsam mit 40 weiteren Preisträgerkommunen.

Prof. Dr. Adler – Dezernent für Umwelt, Technik und Bauen – nahm den Preis von Thekla Walker, Ministerin für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, entgegen. Er hält den eea für ein hervorragendes Instrument, um die Klimaschutzaktivitäten weiterzuentwickeln. Unter Leitung der Klimaschutzmanagerin Julia Neuhäuser wurde der Prozess initiiert und durchgeführt – von ersten Treffen des Energie-Teams über das Zusammentragen der Daten für die Ist-Analyse und die Erstellung des Arbeitsprogramms bis hin zum offiziellen Audit. Die Ergebnisse geben nun Hinweise zu weiteren Potenzialen, die der Landkreis auf dem Weg zur Klimaneutralität noch erschließen kann.

„Wer wenn nicht wir Kommunen – Städte, Gemeinden und Landkreise – können Klimaschutz ganz konkret vorantreiben? Deshalb nehmen wir als Kreis Ludwigsburg die Vorbildrolle der öffentlichen Hand an und arbeiten dafür, auch in Zukunft eine lebenswerte Region zu erhalten. Klimaschutz ist unser Auftrag.“, begründet Landrat Dietmar Allgaier das Klimaengagement im Landratsamt. „Ich freue mich sehr, dass wir nun erstmals das Audit erhalten haben“, so Allgaier weiter.

Der Landkreis Ludwigsburg ist im Klimaschutz bereits seit vielen Jahren sehr engagiert. 2013 begann der Landkreis unter Einbindung der Kommunen mit der Erstellung eines Klimaschutzkonzeptes, das aktuell fortgeschrieben wird. Ein großer Erfolg war und ist die Einrichtung sowie der Ausbau der starken regionalen Energieagentur. Auch im Verkehrsbereich stellt sich der Kreis Ludwigsburg den Herausforderungen. Neben einem gut ausgebauten ÖPNV-Netz betreibt er aktiv Radverkehrsförderung und erstellt derzeit einen Klimamobilitätsplan. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem im letzten Jahr gestarteten Prozess für eine klimaneutrale Verwaltung bis zum Jahr 2035. Für die Mitarbeitenden gibt es seit Januar 2023 ein Radkilometergeld als Belohnung für klimafreundliche Mobilität für die Pendlerinnen und Pendler.

Das europäische Zertifizierungsverfahren eea würdigt Städte, Gemeinden und Landkreise, die ihre Nachhaltigkeitsaktivitäten systematisch vorantreiben und Vorreiter beim Klimaschutz sind. Insgesamt nehmen im Südwesten Deutschlands nun 181 Kommunen am eea teil. So viele wie in diesem Jahr wurden noch nie ausgezeichnet: 21 Städte, 13 Gemeinden und sieben Landkreise – elf von ihnen erhielten die Sonderauszeichnung eea in Gold.


Weitere Artikel

Beliebte Artikel