Geschäftliche Information

Online Casinos werden heutzutage immer beliebter. Immer mehr bleiben am Wochenende lieber zuhause als in ein Casino, dass möglicherweise noch Kilometer weit entfernt ist, zu fahren, denn Online Casino Spielen ist eine tolle Alternative. Dank der Digitalisierung ist Glücksspiel heute schon bequem per Computer, Laptop, Handy oder Tablet möglich. Achten muss man nur ob man auf einer seriösen Plattform unterwegs ist. Entscheidet man sich für den falschen Anbieter, kann man sich schnell unabsichtlich einen Virus herunterladen oder sensible Daten von einem selbst gelangen in die falschen Hände und werden weiterverkauft.

Warum soll man sich für ein Online Casino entscheiden?
Durch das Angebot von Online Casinos wird die Zielgruppe an Casinospielern deutlich erhöht. Denn Online Casinos sind rund um die Uhr benutzbar und man muss sich nicht einmal aus dem Haus begeben. Gerade für Menschen, die in einer kleinen gemeinde oder einem Dorf relativ weit von Großstädten entfernt lebt, hat kaum einen Zugang zu einem herkömmlichen Casino. Gerade für diese Zielgruppe sind Online Glücksspiele sehr attraktiv. Für Personen, die in oder in der Nähe einer Metropole wohnen, bietet sich der Gang in dien herkömmliches Casino weiterhin noch sehr an. Doch auch hier schrumpft die Zahl der regelmäßigen Casinogängern – viele steigen auf die Onlineversion um.  Weitere Gründe, um sich für ein Online Casino zu entscheiden, sind zu Beispiel:

  • Keine Kleidungsvorschriften: In Casinos gelten strenge Bekleidungsvorschriften. Für Herren heißt dies einen Anzug zu tragen, Damen sollten sich in ein hübsches Kleid in Schale schmeißen. Spielt man in einem Online Casino, ist es völlig egal, was man derzeit an hat.
  • Öffnungszeiten: Online Casinos sind rund um die Uhr geöffnet. Gerade für Personen, die nachts arbeiten, sind die Öffnungszeiten herkömmlicher Casinos kaum mit ihren Arbeitszeiten kompatibel. Online lässt sich ein Glücksspiel jederzeit spielen – egal ob von zuhause, im Weg zur Arbeit oder beim Warten auf die Freundin beim Shoppen.
  • Anreisemöglichkeiten: Wer zu einem Casino mit dem Auto anreist, hat meist das Problem, einen Parkplatz zu finden. Hat man einmal einen gefunden, muss man zumeist auch einiges für seinen Parkplatz zahlen. Egal ob Parkgebühr an einem Automaten oder ein Parkschein – beides kostet Geld, das man sonst im Casino ausgeben könnte. Fährt man nicht mit dem Auto zum Casino, hat man die Kosten für die öffentlichen Verkehrsmittel aufzubringen, was in den meisten Städten auch nicht ganz billig ist.
  • Auswahl: In Online Casinos findet man eine wesentlich größere Auswahl an Automaten und anderen Glückspielen, als es ein herkömmliches Casino je zur Verfügung stellen könnte. Denn für all diese Glücksspiele reichen oft die räumlichen Voraussetzungen nicht aus.

Wie viel muss man bei einem Online Casino mindestens einzahlen?
Die Mindesteinzahlung in Casinos variiert von Online Casino zu Online Casino. Grundsätzlich gibt es einige Casinos, die als Boni das Spielen von Glücksspielen ohne Einzahlung anbieten. Hier winken allerdings kaum Gewinne, und wenn doch sind sie nicht besonders hoch. Zudem sind viele dieser Casinos nicht besonders professionell. Um einen Gewinn bei einem vertrauenswürdigen Anbieter zu erzielen, werden Mindesteinzahlungen von rund 10 bis 20 Euro meist angeschrieben. Hier ist die Chance auf einen Gewinn und auch auf eine höhere Auszahlungssumme wesentlich höher, als bei den Gratis-Angeboten anderer, teils unseriöser Anbieter.