21.5 C
Ludwigsburg
Montag, 17. Juni , 2024

Verkehrshinweise zum Spiel Deutschland – Ungarn am Mittwoch

Stuttgart.| Das Team der deutschen Nationalmannschaft steht...

Traumstart: 5:1 gegen Schottland im Eröffnungsspiel

Die deutsche Nationalmannschaft ist nach Maß ins...

Fast 100.000 Euro an Spenden für Hochwasser-Geschädigte eingegangen

Landrat Allgaier: „Enorme Solidarität und Großzügigkeit“ Landkreis Ludwigsburg.|...
StartAktuellBegehbares Herz am Marktplatz Ludwigsburg

Begehbares Herz am Marktplatz Ludwigsburg

AktuellBegehbares Herz am Marktplatz Ludwigsburg

Tag der Organspende am 1. Juni

Ludwigsburg.| Nach dem Tod Leben retten: Am Samstag, 1. Juni, findet der bundesweite Tag der Organspende statt. In Ludwigsburg organisieren das Gesundheitsdezernat des Landratsamts, die Stadt Ludwigsburg, die AOK und Transplantierte eine gemeinsame Aktion. Von 10 bis 18 Uhr gibt es zum Thema verschiedene Angebote in und vor Markt 8, Marktplatz 8, 71634 Ludwigsburg.

Neben Gesprächen mit Experten und Betroffenen, Blutdruckmessungen und Informationsmaterial wartet dort auch ein Gewinnspiel mit interessanten Preisen auf die Standbesuchenden. Hauptattraktion ist ein begehbares Herzmodell mit ärztlichen Führungen. Außerdem können Besucherinnen und Besucher an einem Torso-Modell transplantierbare Organe in Relation zueinander sehen. Alle Angebote sind für Interessierte kostenlos.

Menschenleben retten: Tag der Organspende soll auf Thema aufmerksam machen

Der Tag der Organspende fällt jedes Jahr auf den ersten Samstag des Junis. Ziel dieses besonderen Tages ist es, auf das komplexe und gesellschaftlich relevante Thema der Organspende aufmerksam zu machen. In diesem Sinne soll all den Menschen gedankt werden, die mit ihrer Organspende Menschenleben gerettet haben.

„Unter dem Motto #ZeitZeichenZuSetzen wollen wir möglichst viele Menschen dazu bewegen, sich beim Thema Organ- und Gewebespende zu entscheiden, die Entscheidung zu dokumentieren und mit anderen darüber zu sprechen“, sagt Dr. Uschi Traub, Leiterin des Fachbereichs Gesundheitsförderung und Gesundheitsplanung des Landratsamts Ludwigsburg. „Wir klären auf über Organspende und -transplantation, über „Hirntod“ und über das neue online Organspende-Register.“

Auch Bürgermeister Sebastian Mannl unterstützt die Aktion und ist am 1. Juni vor Ort: „Organspende ist für viele Menschen ein schwieriges Thema, das oft mit Unsicherheiten verbunden ist. Wir sollten jede Gelegenheit nutzen, um über dieses wichtige, lebensrettende Thema zu informieren und mit den Menschen darüber ins Gespräch zu kommen“, betont er.

Weitere Details zum Aktionstag und zum Thema Organspende liefert Dr. Uschi Traub telefonisch unter 07141 1442520 oder per Mail an [email protected].


Weitere Artikel

Beliebte Artikel