21.5 C
Ludwigsburg
Montag, 17. Juni , 2024

Verkehrshinweise zum Spiel Deutschland – Ungarn am Mittwoch

Stuttgart.| Das Team der deutschen Nationalmannschaft steht...

Traumstart: 5:1 gegen Schottland im Eröffnungsspiel

Die deutsche Nationalmannschaft ist nach Maß ins...

Fast 100.000 Euro an Spenden für Hochwasser-Geschädigte eingegangen

Landrat Allgaier: „Enorme Solidarität und Großzügigkeit“ Landkreis Ludwigsburg.|...
StartLebenFreizeit & ReiseRaus auf die Insel, rein in den Korb

Raus auf die Insel, rein in den Korb

LebenFreizeit & ReiseRaus auf die Insel, rein in den Korb

Heiße Korbsauna und Sterne gucken im Schlafstrandkorb in Büsum am Meer

Strandkörbe gibt es in vielen Urlaubsorten, Schlafstrandkörbe stehen in einigen Ferienorten. Im Nordsee-Heilbad Büsum heizt seit letztem Jahr eine Strandkorbsauna, die tageweise auf der Familienlagune Perlebucht gemietet werden kann, den Gästen ein.  Zwischen Mai und September bietet das innovative Entspannungsmöbel der Tourismus Marketing Service Büsum GmbH (TMS) bis zu zwei Personen die Möglichkeit, in eine neue Erholungswelt einzutauchen.

Neben der wohligen Wärme tragen eine besondere Lichtstimmung und Musik zum Entspannungsgenuss mit Blick durch das Panoramafenster auf die Nordsee bei. Langlebig, ökologisch und voll recycelbar – das ist die smarte Strandkorbsauna. Die Idee zur korbsauna ist aus dem Wunsch der beiden Brüder Torsten und Thomas Sauer entstanden, die als Surfer und Saunagänger ihre beiden Leidenschaften vereinen wollten: den genussvollen Sommer im Strandkorb und den gemütlichen Winter in der wärmenden Sauna.

Die Strandkorbsauna ist 2 m² groß und 1,75 Meter hoch und kann durch eine seitliche Tür betreten und verlassen werden. Ein bis zwei Personen können hier bei maximal 90 °C entspannen und durch das Panoramafenster die Aussicht auf die Nordsee genießen. Über ein Panel kann die eigene Musik, Licht und Temperatur nach den eigenen Wünschen angepasst werden. Wer seine Lieblingsplaylist hören möchte, kann sein Smartphone über Bluetooth verbinden. Nach dem Saunagang sind es nur ein paar Schritte im Sand bis zum einmaligen und hautnahen Abkühlungserlebnis am UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer in die erfrischende Nordsee.

„Wer die Strandkorbsauna bucht, erhält kostenlos einen Tagesstrandkorb dazu“, freuen sich die für die Vermietung dieses Entspannungsmöbels zuständigen Strandkorbwärter Kai Schütt und Jens Hartwig.

Dieses Wellness-Erlebnis inklusive Endreinigung ist Montag bis Donnerstag zum Preis von 59,- Euro und Freitag bis Sonntag zum Preis von 69,- Euro pro Tag mit gültiger Gästekarte buchbar unter Tel. 04834-909-110, über www.buesum.de oder vor Ort beim Strandkorbwärter auf der Familienlagune Wattenmeer zwischen 11 Uhr und 16 Uhr. Der Zugang zur Strandkorbsauna ist jeweils am gemieteten Tag von 11 bis 22 Uhr. Reservierungen für das kommende Jahr sind ab Ende September möglich. Gutscheine für dieses einmalige Wellness-Erlebnis können bei der TMS Büsum erworben werden.

Direkt neben der Strandkorbsauna nur wenige Meter entfernt steht der Schlafstrandkorb Sterngucker, einer von 4 Schlafstrandkörben, die auf der Watt‘n Insel stehen. Hier kann man tageweise ab 59,- Euro mit bis zu zwei Personen übernachten, dem Rauschen der Nordseebrandung sowie Möwen und Austernfischern lauschen, während am Himmel die Sterne funkeln.

Wer dieses einmalige Abenteuer für die Sinne selbst erleben möchte, ist in Büsum genau richtig.


Weitere Artikel

Beliebte Artikel