Bild: Sandra Stammberger | Foto: MosquaPresse
Seit der Ausbildung dem Unternehmen treu

Ludwigsburg.| Bei Brillen-Mosqua in Ludwigsburg gibt es wieder etwas zu feiern. Sandra Stammberger arbeitet seit 25 Jahren beim Ludwigsburger Traditionsoptiker. Seit ihrer Ausbildung, die sie am 1. August 1993 begonnen hat, ist sie dem Unternehmen treu geblieben.

„Gerade in der heutigen Zeit ist eine so lange Betriebszugehörigkeit etwas ganz besonderes,“ sagt Markus Stammberger, der geschäftsführende Gesellschafter von Brillen-Mosqua. Er und seine Frau Sandra haben sich im Jahr 2003 kennen gelernt, als Stammberger das Ludwigsburger Fachgeschäft gekauft hat. Einige Jahre später folgte die Hochzeit der beiden Augenoptiker.

„Es ist Gold wert, eine so treue Seele im Unternehmen zu haben,“ freut sich Markus Stammberger über das Jubiläum seiner Frau. „Mir macht mein Beruf von Anfang an einen riesen Spaß und besonders gefällt mir die abwechslungsreiche Tätigkeit als Augenoptikerin bei der ich auch sehr viele interessante Menschen kennen lerne“, beschreibt Sandra Stammberger ihre Begeisterung für ihren Beruf. Kunden von früher kennen sie noch unter ihrem Mädchennamen Sandra Kofluk.