Foto: Vaihingen/Enz
Parken via App soll noch attraktiver werden

Vaihingen/Enz.| Entspannt in der Stadt einkaufen und beim Parken auch noch sparen! Zwischen dem 15. November 2019 und Heiligabend – also in der heißen Phase der Weihnachtseinkäufe – sponsert die Stadt Vaihingen an der Enz alle Parkscheinkäufe, die über die Handy-App getätigt werden, mit einem Rabatt von 30 Prozent. Das heißt statt 1,50 Euro für ein Tagesticket am Innenstadtparkhaus werden hier zum Beispiel nur noch 1,05 Euro fällig – wenn der Parkschein über die App gekauft wird.

Die Erhöhung der Nutzerzahlen des komfortablen Parkens via App ist ganz klares Ziel der Aktion. Seit der Einführung des Handyparkens konnten die Nutzerzahlen zwar stetig gesteigert werden, dennoch sieht die Stadtverwaltung hier weiter Luft nach oben.

Die Wahl des Zeitraums der Offensive ist kein Zufall. Die Rabattaktion zielt in erster Linie auf den örtlichen Einzelhandel ab. Durch die temporäre Vergünstigung zur Haupt-Shoppingzeit im Jahr soll den Kunden ein zusätzlicher Anreiz gegeben wird, die Einkäufe hier vor Ort in Vaihingen zu tätigen und somit zur Unterstützung des lokalen Handels beizutragen.

Die besagte App hat erst vor kurzem ihr Erscheinungsbild geändert. Einigen ist es bestimmt schon aufgefallen – aus travipay wurde PayByPhone. Für die Nutzer bedeutet dies aber keinerlei Änderungen. Die App ist weiterhin ohne Registrierung nutzbar und funktioniert deutschlandweit für rund 520.000 Parkplätze an über 350 Standorten. So einfach geht’s: kostenlos im App Store oder Google Play Store herunterladen und Parkschein lösen.