Betroffen sind Ehningen, Aidlingen und Raum Böblingen/Waldenbuch

Buslinien 763, 764, und 768 – Änderungen ab Montag, 29. April 2019
Die Linie 768 wurde Anfang 2019 von Lehenweiler nach Ehningen verlängert. Weil sich die Weiterführung bewährt hat, wurde nun beschlossen, dass die Busse auch künftig bis Ehningen fahren. Dennoch muss stellenweise noch nachgesteuert werden. Die Änderungen betreffen die Gemeinden Aidlingen und Ehningen:

Die Linie 764 (Ehningen–Dachtel) fährt bislang zwischen Aidlingen und Ehningen nahezu zeitgleich mit die Linie 768. Ab dem 29. April werden die meisten Fahrten der Linie 764 um 15 Minuten verschoben, sodass sich der Takt zwischen Aidlingen und Ehningen insgesamt verbessert und im Berufsverkehr drei Verbindungen je Stunde bestehen. Damit das Angebot für die Schüler aus Aidlingen, welche die Friedrich-Kammerer-Gemeinschaftsschule in Ehningen besuchen, nicht verschlechtert, konnten allerdings nicht alle Fahrten um 15 Minuten verschoben werden.

Auf der Linie 768 fahren die Busse morgens in Richtung Ehningen je nach Fahrt eine bis vier Minuten früher ab, sodass das Risiko die S-Bahn in Ehningen zu verpassen, deutlich kleiner wird.

Der Bus, der derzeit auf der Linie 768 um 6.56 Uhr von Lehenweiler direkt über Böblingen nach Sindelfingen fährt, startet künftig fünf Minuten früher bereits um 6.51 Uhr. Da diese Fahrt ab Aidlingen als Linie 763 weitergeführt wird, verschiebt sich auf dieser Linie die Fahrt, die bislang 7.02 Uhr ab Aidlingen Furthmühle nach Sindelfingen angeboten wurde um fünf Minuten auf 6.57 Uhr. Dadurch kann auch der Unterrichtsbeginn an den Gottlieb-Daimler-Schulen pünktlich erreicht werden.

Buslinien 760 – Änderungen ab Montag, 29. April 2019
Auf der Linie 760 Sindelfingen – Böblingen – Waldenbuch – Neuenhaus werden zum 29. April kleinere Anpassungen durchgeführt:

– Die Fahrt, die aktuell um 6.09 Uhr von Waldenbuch Glashütte nach Böblingen angeboten wird, beginnt ab Glashütte künftig bereits um 6.05 Uhr. Ab Waldenbuch Postamt in Richtung Böblingen bleibt die Fahrt unverändert. Die frühere Abfahrt erfolgt auf Kundenwunsch. Dadurch wird an der Haltestelle Waldenbuch Liebenau der Anschluss an den Bus der Linie 826 erreicht, der um 6.11 Uhr von dort nach Leinfelden fährt.

– Die Fahrt, die aktuell um 13.03 Uhr von Aichtal Neuenhaus nach Sindelfingen Mercedes-Benz angeboten wird, fährt künftig nur noch von Waldenbuch Postamt (Abfahrt 13.16 Uhr) nach Böblingen ZOB. Im Gegenzug wird die 30 Minuten frühere Fahrt der Linie 760 verlängert, die bislang um 12.46 Uhr ab Waldenbuch Postamt nach Böblingen ZOB angeboten wird. Sie startet künftig um 12.36 Uhr in Neuenhaus und fährt über Waldenbuch und Böblingen bis ins Sindelfinger Mercedes-Benz Werk. Mit dieser Fahrplanänderungen wird auf Wünsche aus der Belegschaft von Mercedes-Benz reagiert. Die bisherige Fahrt war für den Schichtbeginn der Spätschicht für einige Mitarbeiter zu spät. (uli)