Sportlich unterwegs im frühlingshaften Schönbuch

Kreis Böblingen.| Am Wochenende, 13./ 14. April 2019, ist es wieder soweit. Zum 5. Mal startet die Schönbuch Trophy. Der Naturpark Schönbuch ist zu jeder Jahreszeit und für alle sportlichen oder gemütlichen Ansprüche ein tolles Ziel. An diesem Wochenende wird er zum Ziel für viele sportlich Begeisterten und Ambitionierten. Die SchönbuchTrophy ist ein gemeinsames Projekt des Eventservice Stahl, der Stadt Herrenberg und des Landkreises Böblingen.

Am Samstag startet das Marquardt Immobilien MTB-Race. Dabei können die Starter zwischen zwei verschiedenen Streckenlängen wählen: Das 24 km-Rennen geht über eine Runde mit 388 Höhenmetern, beim 48 km-Rennen muss die Runde zweimal bewältiget werden. Der Singletrail-Anteil beträgt 45 Prozent, wobei die Abschnitte für Cracks spannend und für Einsteiger machbar sind. Rund ein Zehntel der Strecke führt über Asphalt, der Rest wird auf Schotterwegen gefahren. Bei Anmeldung bis 10. März können die Starter erstmals das neue MTB-Schönbuch-Trophy-Trikot erwerben.

Tags darauf kommen die Läufer beim Kreissparkassen-Trailrun mit insgesamt drei verschiedenen Strecken auf ihre Kosten. Die 15 km-Runde hat 290 Höhenmeter, die 24,2 km-Strecke 344 Höhenmeter, und wem das nicht genug ist, der kann beim Marathon mit exakt 42,2 km und 640 Höhenmetern antreten. Letzteres ist auch als Zweier-Staffel (24,2/18) möglich. Start und Ziel ist auf dem Herrenberger Marktplatz.

Wer sich bis 26. März anmeldet, erhält ein Veranstaltungsshirt und eine personalisierte Startnummer. Anmeldung und Infos rund um die Veranstaltung z.B. auch zur Möglichkeit der Kombiwertung mit der Nordschwarzwald Trophy unter www.eventservice-stahl.de.