3.8 C
Ludwigsburg
Samstag, 24. Februar , 2024

Parken auf Bärenwiese-West vorübergehend nicht möglich

Ludwigsburg. Die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim (SWLB) weisen darauf...

Die Kreissparkasse ist Premium-Partner Förderberatung

Ausgezeichnetes Förderkreditgeschäft Ludwigsburg.| Im Jahr 2023 stellte die...

Venezianische Messe findet 2024 statt

Buntes Spektakel mit Strahlkraft erstmals ohne Eintritt Ludwigsburg.|...
StartSportLast-Minute-Transfer beim Regionalligisten SGV Freiberg

Last-Minute-Transfer beim Regionalligisten SGV Freiberg

SportLast-Minute-Transfer beim Regionalligisten SGV Freiberg

SGV Freiberg Fußball sichert sich in letzter Minute die Dienste von Süleyman Bilgi.

Der Freiberger Regionalligist verpflichtet kurz vor Ende des Transferfensters den talentierten 21-jährigen, Mittelstürmer Süleyman Bilgi von Werder Bremen III.

Süleyman Bilgi wurde in der Jugend bei Feyenoord Rotterdam ausgebildet. Im vergangenen Sommer wechselte er zu Werder Bremen III in die Landesliga Bremen und hinterließ dort eine eindrucksvolle Statistik. In nur 12 Spielen erzielte er 22 Tore und leistete darüber hinaus neun Vorlagen.

Süleyman überzeugte den SGV Freiberg Fußball bei einem dreitägigen Probetraining und einem Testspiel so, dass er sich dazu entschloss, den Spieler sofort unter Vertrag zu nehmen.

Um sich weiter zu entwickeln und Spielpraxis zu sammeln, wird Bilgi bis zum Ende der Saison an seinen Kooperationspartner den Landesligisten VfR Heilbronn ausgeliehen, er wird aber weiterhin an einzelnen Trainingseinheiten des SGV teilnehmen. Ab Sommer wird der Niederländer dann fester Bestandteil des Regionalligateams des SGV Freiberg Fußball.

Der SGV Freiberg Fußball heißt Süleyman Bilgi herzlich willkommen und wünscht ihm viel Erfolg und eine erfolgreiche Zeit beim VfR Heilbronn, bevor er im Sommer endgültig das Trikot des SGV tragen wird.


Weitere Artikel

Beliebte Artikel