26.5 C
Stuttgart
Donnerstag, 18. August , 2022

Fahrtausfälle bei der Firma Fischle rund um Plochingen

Betroffen sind die Linien 140, 141, 142,...

Preissteigerungen und Lieferketten bremsen Handwerkskonjunktur aus

Kammer fordert mehr Unterstützung bei der Energiewende „Wir...

Wechsel im Gemeinderat

Martin Körner scheidet aus, Udo Lutz rückt...
StartLokalesStuttgartPetition bremst Umsetzung von Tempo 20 im Citybereich aus

Petition bremst Umsetzung von Tempo 20 im Citybereich aus

LokalesStuttgartPetition bremst Umsetzung von Tempo 20 im Citybereich aus

Stuttgart.| Die Landeshauptstadt Stuttgart kann aktuell nicht Tempo 20 innerhalb des Cityrings beschildern. Gegen die Regelung wurde eine Online-Petition beim Landtag eingereicht. Die Verwaltung wird die Maßnahme vorerst nicht vollziehen.

Die geplanten Tempo 20 Regelungen sind Teil des Gesamtkonzepts „Lebenswerte Innenstadt“. Der Gemeinderat hatte das Konzept im Oktober 2021 nach einer breiten Akteurs- und Bürgerbeteiligung beschlossen.

Im Bereich der Lautenschlagerstraße und der Tübinger Straße gilt schon seit einigen Jahren Tempo 20. Diese Regelungen bleiben während des laufenden Verfahrens bestehen.


Weitere Artikel

Beliebte Artikel