19.7 C
Stuttgart
Donnerstag, 7. Juli , 2022

„In der Krise Köpfe kennen…“

Führungstreffen von Polizei und Feuerwehr im Landkreis...

Stuttgart erhält Ehrenplakette des Europarats

Auftakt für Treffen der Partnerstädte Stuttgart.| Die Stadt...

Der beliebte Kinder- und Familientag des Mercedes-Benz Museums

Am Sonntag, 10. Juli 2022, von 11 bis...
StartAktuellKreisimpfstützpunkt (KIS) öffnet seine Tore im Stern-Center

Kreisimpfstützpunkt (KIS) öffnet seine Tore im Stern-Center

AktuellKreisimpfstützpunkt (KIS) öffnet seine Tore im Stern-Center
Ab 15. März 2022 in der Sindelfinger Innenstadt

Kreis Böblingen.| Der KIS ist umgezogen, der Mietvertrag mit der Messe Sindelfingen ist ausgelaufen. Ab Dienstag, 15. März, sind die Türen im 1. Obergeschoss des Stern-Centers in der Sindelfinger Innenstadt (Mercedesstr. 12, 71063 Sindelfingen) geöffnet.

Montag von 10 bis 14 Uhr, Dienstag bis Freitag von 15 bis 19 Uhr, Samstag von 12 bis 18 Uhr. Sonntags ist der KIS geschlossen. Die Öffnungszeiten sowie der Link zur Terminvereinbarung finden sich unter www.lrabb.de. Impfen ohne Terminvereinbarung ist jederzeit möglich; einzige Ausnahme ist das Impfen von Kindern, hierfür müssen Termine gebucht werden.

Am neuen Standort ist die Fläche deutlich kleiner als die in der Messe Sindelfingen, es sind aber immer noch 6 Impfstraßen im neuen KIS. Und – was gleich bleibt: Alle Impfstoffe sind verfügbar. Der Landkreis stellt, wie bisher, die Infrastruktur zur Verfügung. Impfen wird dort weiterhin das Netzwerk aus Ärzte- und Apothekerschaft.

Der noch relativ neue Impfstoff Novavax wird ebenfalls in zwei Impfungen im Abstand von drei Wochen verabreicht. Auf der Homepage des Landkreises, Stichwort Informationen zur Corona-Impfung, sind Infos zum Impfstoff verlinkt. Und übrigens – auch Geflüchtete aus der Ukraine können selbstverständlich unkompliziert und ohne Termin im KIS zum Impfen kommen.


Weitere Artikel

Beliebte Artikel