Kreis Esslingen.| Wir bitten die Einwohner des Landkreises Esslingen, die beiden Corona-Abstrichzentren (CAZ) in Nürtingen und an der Messe in Leinfelden-Echterdingen heute nicht mehr anzufahren.

Aufgrund des großen Andrangs muss mit langen Wartezeiten gerechnet werden. Daher bittet die Kreisverwaltung, erst morgen oder in den folgenden Tagen die CAZ anzufahren.

Die Vielzahl der dort bereits in der Autoschlange auf die Behandlung wartenden Personen begründet sich überwiegend damit, dass das Robert-Koch-Institut (RKI) neue Risikogebiete ausgewiesen hat. Zu diesen gehören Tirol und Madrid.

Nur Patienten mit einem Code, den sie vom Hausarzt erhalten, sind berechtigt, bei den beiden CAZ vorzufahren, um sich auf die Infizierung mit dem Coronavirus (SARS-COV-2) testen zu lassen.