Barfußparcour an Kindergarten übergeben

0
587

von S. Roller

Ludwigsburg, 21.06.2012.| Schüler der 2-jährigen Berufsfachschule Holztechnik der Oscar-Walcker-Schule in Ludwigsburg sind zu Besuch im evangelischen Kindergarten St. Georg in Poppenweiler.

Es ist ein kleiner Kindergarten mit 28 Kindern, davon sind 19 Jungs und 9 Mädchen. Die Berufsfachschüler sind nicht einfach so zu Besuch. Sie übergeben dem Kindergarten ein Geschenk: einen selbst gefertigten Barfußparcour. Dafür wurden im Werkstattunterricht unter fachlicher Anleitung in mühevoller Kleinarbeit Bretter mit verschiedenen Materialien belegt, wie z.B. mit Legosteinen, Kieselsteinen, Holzrinde, Teppichboden, Messing, Schwamm usw. Die Kindergartenkinder sind sofort sehr begeistert.

„Das habe ich schon mal gemacht!“, sagt ein kleiner Junge im Stuhlkreis und will am liebsten gleich loslegen. Alle ziehen die Schuhe aus und balancieren sofort auf den Brettern. „ Wie kalt ist das denn?“, fragt ein kleiner Junge auf dem Messingbrett. Die meisten Kleinen wissen schon, auf welchem Material sie gerade herumlaufen. Sie können auch mit geschlossenen Augen gleich sagen, ob der Untergrund kalt, weich oder hart ist.

Man sieht bei allen Beteiligten nur glückliche Gesichter. Richtig stolz sind die Schüler der 2BFZ1, weil sich ihre Arbeit gelohnt hat und sie den Kindern eine Freude machen konnten.