Leerrohre für Lichtwellenleiter

0
375

LUDWIGSBURG. Die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim (SWLB) verlegen zurzeit Leerrohre im Bereich Marbach und Ludwigsburg-Poppenweiler.

Die Leerrohre für Lichtwellenleiter werden von der SWLB im Auftrag der Stadt Ludwigsburg mittels Spülbohrung verlegt. Die Durchführung erfolgt im Zuge der Baumaßnahmen rund um die Verkabelung der Freileitung von Marbach nach Poppenweiler.

Mithilfe der Technik des so genannten Saugbaggerns werden in Poppenweiler nur einige wenige Kopflöcher ausge“saugt“, durch die das Legen der Leerrohre kontrolliert wird. Das Verfahren ist schonend und kosteneffizient.