Feierlicher Abschluss an der Oscar-Walcker-Schule

0
1919

von S. Roller

(von links): stellvertretender Schulleiter Franz Hofmann, Ulrich Bäßler, Sophie-Charlott Kast, Jonas Böer, André Kummer, Schulleiter Andreas Moser

Ludwigsburg, 02.07.2012.| In der voll besetzten Aula der OWS gratuliert der Schulleiter den Schülerinnen und Schülern zum bestandenen Berufsschulabschluss.

Vier Blasinstrumentenmacher aus dem 1. Ausbildungsjahr empfangen die Absolventen mit der Titelmusik zu den Eurovisionssendungen. So eingestimmt hält der Schulleiter Andreas Moser eine kurze und witzige Rede. Er vergleicht darin die Berufsschulsituation mit der Fußball- Europameisterschaft: Schülerinnen und Schüler entsprechen den Spielern und die Lehrer stellen das Trainerteam dar, wobei alle auf ein Ziel hinarbeiten.

Anschließend beglückwünscht der Schulleiter alle zu ihren schulischen Erfolgen und fordert:“ Freuen Sie sich auf die neue Situation! Seien Sie neugierig auf das Kommende!“ Nach dem Musiktitel „Yesterday“(Beatles) werden alle namentlich genannt, die eine Belobigung erhalten. Das sind: Kevin Bürker, Philipp Heim, Tina Rössler, Moritz Schmid und Maximilian Stolze aus der Abteilung Bautechnik; Felice Gianelli, Franziska Orth und Matthias Winker aus dem Bereich Farbtechnik; Leonardo Coiro, Manuela Cordes, Nico Grötzinger, Alexander Haller, Kai-Michael Rehm, Axel Rendle und Selina Schneider aus der Abteilung Holztechnik; Melissa Cardenas-Castro und Lydia Gack aus der Körperpflege; Manuela De Noni und Sabrina Schwarz aus der Nahrungsabteilung.

Außerdem können sich Sophie-Charlott Kast (Friseurin), André Kummer (Maurer), Jonas Böer (Tischler) und Ulrich Bäßler (Bäcker) freuen, denn sie haben sehr gute Noten erreicht und werden deshalb mit einer Urkunde und einem Preis geehrt.
Das Stück „Vielen Dank für die Blumen“ rundet die Veranstaltung musikalisch ab.

Der stellvertretende Schulleiter Franz Hofmann lädt die jeweils Jahrgangsbesten aus den Abteilungen Musikinstrumentenbau, Bau-, Farb- und Holztechnik, Nahrung und Körperpflege zu einer gesonderten Veranstaltung des Freundeskreises der OWS ein. Mit den Worten: “Ich hoffe, Sie hatten eine gute Zeit an der OWS.“ und dem Hinweis auf weiterführende Ausbildungsangebote an der Schule entlässt Schulleiter Andreas Moser die über 200 Schülerinnen und Schüler.

Beinahe zeitgleich haben auch die Schülerinnen und Schüler der Berufsaufbauschule (BAG) ihre letzten Prüfungen abgelegt. Für gute Leistungen erhalten eine Belobigung: Safak Agircan, Dinko Brkic sowie Patrick Lillich. Mit dem besten Notendurchschnitt (1,3) geht Domagoj Brkic aus den Prüfungen hervor. Er bekommt für sehr gute Leistung einen Preis und auch Raphael Fichtner und Jonathan Rau (beide mit einem Durchschnitt von 1,6).

Erfolgreich bestanden und damit einen mittleren Bildungsabschluss erreichen: Achim Aspacher, Halid Ates, Sandra Autenrieth, Bekim Demi, Daniel Dittes, Hasan Elcin, Carolin Ergül, Bernd Gruele, Deniz Gül, Andreas Gunnesch, Tobias Hildenbrand, Alexej Hildermann, Stephanie Hiller, Stefan Kasum, Dennis Andre Kohler, Marcel Pahl, Kevin Robinson, Hakan Sari, Markus Schütz, Lisa Sepin, Marcel Seyerle, Büsra Tekin und Talha Yildirim.