Direktkandidat im Wahlkreis Ludwigsburg aufgestellt

0
722

Ludwigsburg] Am vergangenen Sonntag hat die Piratenpartei ihren Direktkandidaten für die Bundestagswahl 2013 aufgestellt. Mit sieben von zehn Stimmen ging Thomas Lambeck vor seinen Mitbewerbern Matthias Weiss und Arne Pfannenschmidt als Sieger aus der Wahl hervor.

Der 39-jährige Techniker wohnt in Vaihingen/Enz und ist schon zur letzten Landtagswahl als Direktkandidat angetreten. Bei der OB-Wahl in Ludwigsburg erreichte er im letzten Jahr knapp 14% der Stimmen.

Thomas Lambeck bedankt sich für das entgegengebrachte Vertrauen und freut sich auf den Bundestagswahlkampf: “Den Piraten im Wahlkreis wünsche ich für das nächste Jahr einen erfolgreichen und interessanten Wahlkampf. Die kommenden Monate und den Bundesparteitag im Herbst werden wir nutzen, Programmerweiterungen zu diskutieren und zu beschließen.”

Am kommenden Sonntag wählen die Piraten des Wahlkreises Neckar-Zaber in Lauffen am Neckar ihren Direktkandidaten.

Anfang Juli hat die Piratenpartei Baden-Württemberg begonnen, Direktkandidaten aufzustellen. Ziel ist es, dass die Bürger in jedem Wahlkreis auch einen Kandidaten der Piraten mit ihrer Stimme unterstützen können. Die Aufstellung der Landesliste erfolgt Mitte September in Wernau.