Wie der Einstieg gelingt!

0
590

Sachsenheim, 12.06.2012.| Wir zeigen, wie der Einstieg gelingt! Viele Wege führen zurück in den Beruf. Vielfältig sind auch die Angebote für Wiedereinsteigerinnen der Kontaktstelle Frau und Beruf in Ludwigsburg. Nach zwei erfolgreichen Durchgängen in Ludwigsburg startet zum ersten Mal das Kompetenznetzwerk Wiedereinstieg in Sachsenheim.

Rein in die Berufswelt erfordert Selbstvertrauen und eine gute Planung und Organisation. Aufbruch ist auch Umbruch für das Lebensumfeld, die Familie und für Freunde. Prioritäten setzen und Freiräume schaffen, gehören neben den fachlichen Qualifikationen zur erfolgreichen Gestaltung des Wiedereinstiegs. Das Kompetenznetzwerk begleitet Frauen auf dem Weg zurück in den Beruf. In sechs Workshops und bei zwei Betriebsbesichtigungen gehen die Teilnehmerinnen ihren Interessen auf die Spur, erarbeiten sich ihr Kompetenzprofil und üben sich im Präsentieren der eigenen Persönlichkeit. Impulse und Infos zu Minijob, Ehrenamt und Bewerbung runden das Angebot ab.

Die Treffen sind einmal monatlich am Vormittag von 9-12 Uhr, im Kulturhaus Sachsenheim, Oberriexinger Str. 29. Knüpfen Sie Ihr Netzwerk und nehmen Sie viele Impulse mit auf dem Weg zurück in den Beruf.

Start: 05. Juli; 9-12 Uhr mit dem Thema: „Meinen Interessen auf der Spur“. Kosten: pro Vormittag 10 Euro.

Anmeldung und Info: 07141/920781 oder unter: http://www.frauundberuf-ludwigsburg.de/wiedereinst.html

Kontaktstelle Frau und Beruf | Mathildenstr.21/1 | 71638 Ludwigsburg | Tel: 07141 / 92 07 81 | Fax 07141 / 910-29 52 | E-Mail: beratungsstelle@frauundberuf-ludwigsburg.de