SGV U15 ackert trotz Hitzewelle

0
561

Ein Einladungsturnier beim FC Astoria Walldorf nutzten die SGV-Junioren als weitere Trainingseinheit.

WALLDORF. Nach der Sommerpause geht es nun für die U15 auch wieder los. In der vergangenen Woche standen bereits die ersten Trainingseinheiten auf dem Programm.
Zusätzlich präsentierte sich das Team am Sonntag (19.8.2012) bei hochsommerlichen Temperaturen in Walldorf und konnte dabei folgende Ergebnisse erzielen:

FC Astoria Walldorf – SGV Freiberg  0:0
SGV Freiberg – VFL Kurpfalz Neckarau  1:0
1. FC Heidenheim 1846 – SGV Freiberg 1:1
SGV Freiberg – TSV Amicitia Viernheim 0:1.

Danach war das Turnier für die Freiberger Jungs, die ohne Auswechselspieler angetreten waren, vorbei. Bei der Hitze war das auch nicht ganz so schlimm.
Vor den jungen Spielern liegt nun ein 1-wöchiges Trainingslager, bei dem die Grundlagen für eine erfolgreiche Saison gelegt werden sollen.