Sternenhimmelführung in Marbach am Neckar

0
464

<22.08.2012>

MARBACH. Bei einem Spaziergang von der Marbacher Altstadt aus werden am  Mittwoch, 22. August 2012 um 19.45 Uhr  von Heike Albrecht Geschichten und Gedichte von Sonne, Mond und Sterne erzählt.

Zuerst erfährt man einiges über den Mathematiker und Astronomen Tobias Mayer, der am 17. Februar 1923 in Marbach geboren wurde und ein bedeutender Naturwissenschaftler seiner Zeit war. Nicht zuletzt seine Verdienste um die Bestimmung der geographischen Länge, die in der Seefahrt von großer Bedeutung war, begründeten seinen internationalen Ruhm.

Am Burgplatz wird aus Wilhelm Hauffs „Der Mann im Mond“ gelesen und weiter geht es mit Justinus Kerner, Cäsar Flaischlein, Hermann Kurz, J.G. Fischer und Friedrich Schiller bis zur Schillerhöhe.

Mit Herrn Andreas Eberle von der Schwäbischen Sternenwarte schaut man dann von der Schillerhöhe aus hinauf zum Mond und wenn es dunkler wird, kann man noch einen Blick auf Mars und Saturn werfen. Die Weingärtner Marbach servieren den Tobias-Mayer-Cuvée.

Treffpunkt: Tobias-Mayer-Museum, Torgasse 13, 71672 Marbach am Neckar
Preis: € 15,00, ermäßigt € 7,00 (mind. 10 Teilnehmer)
Dauer: ca. 2 Std
Eine Anmeldung ist unter Tel. 07144 102-375 erforderlich! Die Führung findet nur bei wolkenlosem Himmel statt.