Jürgen Hartmann neuer Coach der Kickers-U23

0
604

STUTTGART. Jürgen Hartmann ist neuer Coach der U23-Oberligamannschaft des Fußball-Drittligisten Stuttgarter Kickers. Der 49 Jahre alte Ex-Profi (363 Bundesligaeinsätze/17 Tore) ist Nachfolger von Björn Hinck, der in der vergangenen Woche nach über elfjähriger Tätigkeit bei den Blauen überraschend seinen Rücktritt erklärt hatte. Der ehemalige Mittelfeldspieler hat heute einen Vertrag mit der Laufzeit bis zum 30. Juni 2013 unterschrieben.

Zur Seite stehen wird dem zuletzt vereinslosen Jürgen Hartmann auch künftig der bisherige Co-Trainer Joachim Schlosser (43), mit dem er am heutigen Montagabend die erste Trainingseinheit gemeinsam leiten wird. Seine Premiere auf der Kickers-Trainerbank feiert Hartmann am kommenden Samstag, 18. August, im Oberliga-Heimspiel gegen den FC Villingen (Bezirkssportanlage Waldau, 14 Uhr).

Zur Person: In seiner Karriere als Profifußballer mit den Stationen beim VfB Stuttgart (von 1985 bis 1991) und dem Hamburger SV (von 1991 bis 1997) erzielte Jürgen Hartmann zusammengerechnet in 363 Bundesligaspielen 17 Tore. Denn Schlusspunkt seiner Profi-Laufbahn setzte der Mittelfeldspieler 1998 beim Schweizer Erstligisten FC Basel, danach schlug der am 27. Oktober 1962 in Seelbach nahe Lahr geborene Schwarzwälder die Trainerlaufbahn ein und erwarb die DFB-Fußballlehrer-Lizenz.

Bei seiner ersten Station beim Offenburger FV verpasste Jürgen Hartmann nur knapp den Oberliga-Aufstieg. Im Profifußball war er erstmals als Assistent seines früheren VfB-Mannschaftskollegen Guido Buchwald in der Saison 2007/2008 bis zum 14. Spieltag im November 2007 für Alemannia Aachen in der zweiten Bundesliga tätig. In der Spielzeit 2009/2010 trainierte Hartmann in der Fußball-Regionalliga Süd bis April 2010 als Chefcoach die SG Sonnenhof Großaspach.

Stimmen

Guido Buchwald, Kickers-Präsidiumsmitglied Sport: „Wir freuen uns, in so kurzer Zeit eine Superlösung für die Trainernachfolge in unserer U23-Mannschaft gefunden zu haben. Jürgen Hartmann ist mit seiner Art und seinem Fachwissen als Fußballlehrer der richtige Mann, um mit unseren Nachwuchstalenten zu arbeiten und diese gezielt zu fördern. Außerdem passt er optimal zu unserem Trainerteam bei den Stuttgarter Kickers.“

Jürgen Hartmann, neuer Trainer der Kickers-U23: „Ich freue mich auf eine spannende und ebenso interessante Aufgabe bei den Stuttgarter Kickers. Unser oberstes Ziel ist die Ausbildung und das Heranführen der U23-Nachwuchstalente an die Kickers-Drittligamannschaft von Cheftrainer Dirk Schuster. Daneben liegt das Hauptaugenmerk natürlich auf dem Klassenverbleib mit unserer jungen Mannschaft in der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg.“