Comic-Flyer “Das Netz vergisst nichts”

0
702

Jugendliche für einen bewussten Umgang mit persönlichen Daten sensibilisieren

WZ. Bilder und Videos von Partys, Schnappschüsse aus dem Urlaub – die sozialen Netzwerke sind voll davon. Die eingestellten Bilder sind schnell kommentiert, verlinkt und werden im Freundeskreis und darüber hinaus weitergeleitet. Was anfangs als Partyspaß gedacht war, kann sich schnell zu einer dauerhaften Rufschädigung ausweiten.

Der Flyer macht auf den oftmals leichtsinnigen Umgang von Kindern und Jugendlichen mit sensiblen Daten, insbesondere Partyfotos aufmerksam. Zielgruppe sind Jugendliche. Der Flyer kann aber auch von Pädagogen und Pädagoginnen im Unterricht eingesetzt werden, um Themen wie Datenschutz, üble Nachrede und das Recht am eigenen Bild zu bearbeiten.

Der Flyer im “Hosentaschenformat” ist Teil einer Comic-Reihe der Initiative “Handysektor” in Zusammenarbeit mit der Polizeilichen Kriminalprävention der Länder und des Bundes zur Verbesserung der Medienkompetenz.

Weitere Informationen: Comic-Flyer “Das Netz vergisst nichts” kann hier als PDF heruntergeladen werden: www.polizei-beratung.de/medienangebot/details/form/7/190.html

Die kostenlose gedruckte Version kann auch in Klassensätzen bestellt werden unter www.handysektor.de/index.php/handysektor/bestellen/ oder über das Kontaktformular der Polizeilichen Kriminalprävention unter www.polizei-beratung.de/kontakt.html