Was verträgt unser Planet noch?

0
555

<17.10.2012>

Hochaktuelles Thema bei den Akademietagen 2012

BIETIGHEIM-BISSINGEN. Die Akademietage Bietigheim-Bissingen 2012 starten mit der Auftaktveranstaltung am Mittwoch, 17. Oktober 2011, beginnend um 19:30 Uhr, im Kronenzentrum in Bietigheim-Bissingen (Eintritt frei). Vortragender zu dem Thema „Wohlstand ohne Wachstum“ ist Prof. Dr. Meinhard Miegel, bekannt als konservativer Politiker, promovierter Jurist, ehemaliger Mitarbeiter des CDU-Politikers Kurt Biedenkopf und Leiter eines von der Deutschen Bank finanzierten Forschungsinstituts und Mitglied im Konzernbeirat einer großen Versicherung. Er ist ein Mann, der es seit Jahrzehnten gewohnt ist, sich in den Kreisen der Mächtigen in Politik und Wirtschaft zu bewegen. Auf ihn hören Politiker, Manager, Unternehmer und viele andere. Er überraschte dann sein Publikum als 70-Jähriger (2010) mit der Veröffentlichung seines Buches „Exit“, mit dem er an denkende Menschen appellierte: „Hört endlich auf, immer nur an Geld zu denken!“ Er verurteilt in seinem Buch das Wirtschaftswachstum.

Wirtschaftswachstum ist in unserer Welt gleichbedeutend mit Wohlstandsvermehrung und Lebenszufriedenheit. Doch diese Konzentration auf Wachstum hat lebensbedrohliche Folgen. Begrenzte Rohstoffe werden geplündert. Luftverunreinigungen und Abfälle verseuchen zunehmend Luft, Boden und Wasser. Prof. Dr. Meinhard Miegel wird den Versuch unternehmen, eine Antwort auf die Frage zu geben, ob es einen Wohlstand ohne Wirtschaftswachstum gibt. Siehe auch: www.schiller-vhs.de

Während der beiden eigentlichen Akademietage am 7. und 8. November 2012 (kostenpflichtig und Anmeldung erforderlich) werden insgesamt sechs namhafte und kompetente Referenten aus verschiedenen Fachbereichen (Prof. Dr. Mojib Latif, Prof. Dr. Karl Schneider, Prof. Dr. Raimund Bleischwitz, Prof. Dr. Rainer Münz, Prof. Dr. Klaus Hahlbrock, und Prof. Dr. Armin Grunewald) die über den diesjährigen Akademietagen stehende Frage „Was verträgt unser Planet noch?“ behandeln. Sie werden Informationen geben und Lösungen aufzeigen und stehen im Anschluss an das jeweilige Referat zur Beantwortung von Fragen und zur Diskussion zur Verfügung.

Die Veranstaltungen finden im Kronenzentrum in Bietigheim-Bissingen, Mühlwiesenstraße 6, statt.

Interessentinnen und Interessenten wenden sich für weitere Informationen über die im Herbst dieses Jahres stattfindenden 6. Akademietage Bietigheim-Bissingen 2012 an die Schiller-Volkshochschule, Landkreis Ludwigsburg, Tel. 07141-1441666; eMail: info@schiller-vhs.de; Internet: www.schiller-vhs.de