Eindrucksvoller Erfolg für Bietigheimer Voltigierer

0
603

Voltigierer des RV Bietigheim-Bissingen holen Silbermedaille bei den 25. Baden-Württembergischen Meisterschaften

BIETIGHEIM-BISSINGEN. Vom 13. bis zum 15. Juli fanden in Schutterwald die Baden-Württembergischen Meisterschaften im Voltigieren statt. Die erste Mannschaft des Reitervereins Bietigheim-Bissingen hat dort eine überzeugende Leistung abgeliefert.

Mit einer Wertnote von 5,849 und damit nur 2 Hundertstel Abstand zur siegenden Mannschaft haben sich die Voltigierer die Silbermedaille im Championat der M*-Gruppen gesichert.

Das junge Vereinspferd Carneol mit Longenführerin und Trainerin Carolin Böhm-Frings zeigte in seiner allerersten Saison und auf seiner ersten Meisterschaft eine bewundernswerte Routine und hatte eine immense Ausstrahlung. Die Voltigierer Luna Dressler, Rebecca Gauß, Carina Gösse, Kathrin Hottinger, Verena Hottinger, Lena Klein, Tobias Laiß, Fabienne Reisert und Katrin Vanselow konnten trotz Ausfall zweier Stammmitglieder zwei saubere Durchgänge zeigen.

Nach der ersten Pflichtwertung noch auf Platz 3 konnte die Mannschaft mit einer souverän geturnten, makellosen Kür sogar noch einen Platz gut machen und war dem ersten Platz zum Greifen nah.