Vaihinger Marktplatz wird wieder zum Sandstrand

0
610

Vaihinger Strandleben lädt vom 16. Juli bis 3. September 2012 zum Sandeln, Spielen, Sporttreiben, Sonnen, Treffen und Tratschen ein

Vaihingen/Enz.| Der Vaihinger Marktplatz wird auch 2012 wieder zum Strand. Vom 16. Juli bis 3. September gibt es den großen Sandkasten am Marktplatzbrunnen. Spielerische und sportliche Ereignisse, organisiert von Einzelpersonen, Vereinen oder anderen Organisationen, tragen auch in diesem Jahr wieder zum Gelingen des Strandsommers bei.

Das Vaihinger Strandleben gilt als bürgerschaftliche Gemeinschaftsaktion. Freiwillige finanzieren, organisieren und betreuen das Angebot, das sich zum echten Sommerhit entwickelt hat. Auf einer 300 Quadratmeter großen Sandfläche können die Vaihinger und ihre Gäste ganz neue Marktplatzgefühle entwickeln.

Einen Grundstock für die Finanzierung liefert in jedem Jahr der Verkauf von Strandleben-Buttons. Für zwei Euro gibt es die Anstecker in verschiedenen Vaihinger Geschäften sowie in der Kultur- und Touristinformation, Marktplatz 5. Wer einen größeren Betrag spenden will, kann das über die Vaihinger Stadtkasse in bar oder per Überweisung (Konto Nr. 8 801 270, KSK Ludwigsburg, BLZ 604 500 50, Stichwort: Strandleben) erledigen.

Eröffnet wird das Vaihinger Strandleben am Montag (16. Juli 2012) um 16 Uhr. Wer möchte, darf gleich in zünftiger Strandkleidung erscheinen. Am Bürgerbrunnen in der Stuttgarter Straße (Fußgängerzone) treffen sich alle Freundinnen und Freunde des Strandlebens zu einem Liedvortrag des Löwenchors der Schlossbergschule. Danach wird sich die muntere Schar lärmend zum Sandkasten am Marktplatz bewegen. Dort wird nach einer kurzen Ansprache von Oberbürgermeister Gerd Maisch der Chor noch einmal singen. Mit dem Durchschneiden des Absperrbandes durch die anwesenden Kinder wird die Sandkastensaison 2012 offiziell eröffnet. Schön wäre es, wenn möglichst viele Kinder eine Schere dabei hätten, damit das Ganze zu einem schönen Gemeinschaftserlebnis wird.

Aktuelle Informationen und Termine werden jeden Donnerstag im Amtsblatt der Stadt Vaihingen an der Enz veröffentlicht, das auch auf der städtischen Homepage www.vaihingen.de unter Bürgerservice / Amtsblatt zum Download bereitsteht.