Stadtverwaltung lädt zur Bürgerversammlung ein

0
569

Kornwestheim, 12.06.2012.| Am Dienstag, den 19. Juni 2012, findet in der Rechberghalle die diesjährige Bürgerversammlung der Stadt Kornwestheim statt. Sie trägt das Motto „Mitdenken, Mitreden, Mitmachen und mit verantworten“ und steht somit ganz im Zeichen der Bürgerbeteiligung. Beginn der Bürgerversammlung ist um 18.15 Uhr, Einlass ab 18 Uhr. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an der Bürgerversammlung teilzunehmen.

Bürgerbeteiligung wird in Kornwestheim großgeschrieben. Schließlich findet diese längst tagtäglich in der städtischen Verwaltung statt. Das Engagement und Fachwissen sowie die Anregungen und der kritische Blick der Bürgerinnen und Bürger sind dabei ebenso wichtig wie erwünscht.

Bei der Bürgerversammlung stellen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung konkrete Projekte vor, bei denen die Kornwestheimerinnen und Kornwestheimer mitgedacht, mitgeredet, mitgemacht und mit verantwortet haben – beispielsweise die Schulentwicklungs- und Bauleitplanung oder den kooperativen Sportentwicklungsplan und die Neugestaltung der Innenstadt.

Auch die Entstehung des neuen Kulturzentrums ist ohne Bürgerbeteiligung undenkbar.

Natürlich haben die Besucherinnen und Besucher der Bürgerversammlung auch die Gelegenheit, Fragen zu stellen und Anregungen direkt einzubringen.

Bereits vorab können sie über das Kontaktformular auf der Homepage der Stadt Kornwestheim unter www.kornwestheim.de Fragen einreichen. Dafür bitte im Betreff des Kontaktformulars das Stichwort „Bürgerversammlung“ angeben.

Zudem hält die Bürgerinformation im Rathaus Formulare bereit, auf denen Fragen für die Bürgerversammlung eingetragen werden können.

Beantwortet werden die Fragen bei der Bürgerversammlung am Dienstag, den 19. Juni 2012. Weitere Informationen rund um die Bürgerversammlung und das diesjährige Motto „Mitdenken, Mitreden, Mitmachen und mit verantworten“ finden Sie in einem speziellen Flyer, der mit der nächsten Ausgabe des Kornwestheimer Stadtanzeigers an alle Haushalte verteilt wird und der auf der Homepage der Stadt unter www.kornwestheim.de zum Download bereitsteht.