20. Ditzinger Zeltcafe

0
837

<17.-25.08.2012>

Festplatz in der Glemsaue verwandelt sich in einen Ort des Jubels, Trubels und der Heiterkeit
Jubiläums-Programm zu 20 Jahren Zeltcafe

DITZINGEN. Zum 20. Mal jährt sich die wohl ungewöhnlichste Kulturveranstaltung Ditzingens: Das Zeltcafe. Aus diesem Grund hat sich das Organisations-Team besonders kulturelle, kulinarische und kurzweilige Highlights zum Jubiläum ausgedacht. Von 17. bis 25. August verwandelt sich der „neue“, aber inzwischen schon heimisch gewordenen Platz auf dem Festplatz in der Glemsaue zu einem Ort des Jubels, Trubels und der Heiterkeit.

Am Freitag, 17. August wird das Zeltcafe mit dem internationalen Bierabend eröffnet. Ab 18 Uhr wartet eine exklusive Auswahl verschiedenster Biere auf die Besucher. Von fast jedem Kontinent werden Biersorten angeboten. Passend dazu kümmert sich der inzwischen bestens bekannte Gitarrenvirtuose Jason Falloon ab 20 Uhr um die musikalische Unterhaltung. Der Eintritt ist frei.

Passend zum Jubiläum wird am Samstag, 18. August die „Best-of-Zeltcafe“-Ausstellung eröffnet. Zudem gibt es Spanferkel.

Der Sonntagmorgen steht traditionell im Zeichen von Weißwurst und Brezel. Zum allseits beliebten Weißwurstfrühstück kümmert sich ab 11 Uhr Michael Kraft um die musikalische Unterhaltung. Der junge Wahl-Stuttgarter kam erst relativ spät zur Musik, was er jedoch durch sein außergewöhnliches Talent mehr als wett macht. Im Anschluss an das Frühstück gibt es Kaffee, Waffeln und einen Zeltcafe-Geburtstagskuchen.

Am Dienstag, 21. August wird es laut: das inzwischen weit über die Region Stuttgart hinaus bekannte GlasBlasSing-Quintett wird zu Gast sein. Mit ihrem Programm „Keine Macht den Dosen“ werden sie ab 20 Uhr zeigen, was man mit Rundmüll und Pfandflaschen so alles machen kann. Der Eintritt kostet 9,00 €, ermäßigte Karten gibt es für 6,00 €. Karten können im Vorverkauf zu den Öffnungszeiten im Zeltcafe erworben werden.

Beim legendären Maultaschenmassaker am Mittwoch, 22. August ab 19 Uhr wird es in diesem Jahr ein „Jubiläums-Special“ geben. Neben den allseits beliebten Klassikern Maultaschen in der Brühe, mit Kartoffelsalat, in Tomatensoße und den Gerösteten gibt es eine Spezialvariante: die Curry-Maultasche in der hausgemachten Currysauce.

Am Donnerstag, 23. August wird es humoristisch: der ZEIT-Kolumnist Harald Martenstein kehrt in das Zeltcafe ein und liest ab 20 Uhr aus seinen Werken. Der Eintritt kostet 7,00 € / ermäßigte Karten gibt es für 5,00 €. Karten können im Vorverkauf zu den Öffnungszeiten im Zeltcafe erworben werden.

Eine Rock-Cover-Band aus Deutschland wird am Freitag, 24. August ab 20 Uhr für die musikalische Unterhaltung sorgen. Die Band „FourRoses“ aus Leipzig begeistert ihre Zuhörer mit einem Repertoire aus Cover-Songs von Pink Floyd, Rolling Stones, Slade, Kinks, Santana, REM, Chris Rea, U2 bis hin zu den Red Hot Chili Peppers, Reamon, Robbie Williams, Norvana und den eigenen Songs. Der Eintritt ist frei.

Zum Abschluss der Jubiläumsausgabe des Zeltcafes findet am Samstag, 25. August ab 18 Uhr eine Geburtsgasparty mit Hitparade statt. Um die Woche am letzten Abend musikalisch zu untermalen, liegen während des gesamten Zeltcafes Wahllisten aus, die zum einen mit den Lieblingssongs der Zeltcafe Mitarbeiter und zum anderen mit den Chartleadern der letzten 20 Jahre bestückt sind. Insgesamt stehen etwa 180 Songs zur Wahl von denen die Besucher bestimmen dürfen wie die TOP 100 am letzten Abend abgespielt werden.

Wie jedes Jahr begleiten die Mitarbeiter des Jugendhauses Ditzingen das Kinderprogramm während des Zeltcafes von 20. bis 24. August jeweils von 14 bis 17 Uhr.