Bulldogs wollen alles – gegen Wilddogs soll Sieg gelingen

0
680

LUDWIGSBURG. Am kommenden Samstag den 28.07.2012 findet das letzte Spiel der Ludwigsburg Bulldogs in der Oberligasaison 2012 im heimischen Ludwig-Jahn-Stadion statt. Zu Gast sind diesmal die Wilddogs aus Pforzheim. Das Hinspiel konnten die Bulldogs mit 23:35 für sich entscheiden.

Obwohl die Bulldogs nun sicher Meister sind, wollen die Spieler noch einmal richtig Gas geben und allen zeigen, das die Bulldogs zurecht Meister geworden sind. Kickoff ist wie immer um 15:00.

Natürlich ist wieder das „Bulldogs-Catering“ für das leibliche Wohl zuständig und die Cheerleader sorgen für Akrobatik und gute Stimmung.

Nach dem Spiel, so gegen 17:00 Uhr, findet dann die offizielle Meisterschaftsehrung mit Pokalübergabe durch den American Football Verband Baden-Württemberg statt.

Keine Ahnung vom American Football? Kein Problem!
Wer sich nicht mit American Football auskennt, aber gerne mal ein Spiel sehen möchte, braucht sich bei den Bulldogs nicht zu verstecken. Der Stadionsprecher kommentiert das Spiel allgemeinverständlich und erklärt die Spielzüge, sodass es auch der Laie versteht. Besser geht´s nicht!

Alle sind eingeladen, als 12ter Mann die Teams zu unterstützen. Die Ludwigsburg Bulldogs brauchen Euch!