Positive Bilanz zur Saisonhälfte 2012

0
383

Ludwigsburg, 21.06.2012.| Nach der 1. Saisonhälfte kann man bei den Ludwigsburg Bulldogs eine sehr erfreuliche und positive Bilanz ziehen. Mit nur einer Niederlage und 4 Siegen stehen sie auf dem 2.Tabellenplatz in der Football-Oberliga Baden-Württemberg.

Trotzdem können sich die Bulldogs nicht zurücklehnen und die Vorbereitungen auf die Rückrunde sind im vollen Gange.

Den Anfang machen am kommenden Samstag, den 23.06.2012, die Kuchen Mammuts im heimischen Ludwig-Jahn-Stadion. Die Mammuts haben den Auftakt in die Saison 2012 gegen die Bulldogs verloren, damit sind sie in Zugzwang und die Bulldogs gewarnt. Denn mit den Kuchen Mammuts kommt ein kampfstarkes und hochmotiviertes Team.

Das Spiel beginnt um 15:00 Uhr und der “12. Mann” (die Fans der Bulldogs) sind wieder gefordert, das Team zahlreich und natürlich lautstark zu unterstützen.

Bevor jedoch die Bulldogs in die Rückrunde starten, tritt das U19-Team der Bulldogs im Ludwig-Jahn-Stadion auf die SG Highlanders/Mammuts. Das Hinspiel hatten die Bulldogs mit 12:0 für sich entscheiden können. Im Jugendteam ist man motiviert bis in die Haarspitzen, darf doch erneut im Stadion gespielt werden. Kickoff ist hier um 11:30 Uhr.

Im Großen und Ganzen bieten die Ludwigsburg Bulldogs ein perfektes American Football-Wochenende für Jung und Alt in Ludwigsburg. Die Zuschauer können sich auf American Barbecue, Cheerleader und zwei wirklich spannende Footballspiele freuen!

Keine Ahnung vom American Football? Kein Problem!
Wer sich nicht mit American Football auskennt, aber gerne mal ein Spiel sehen möchte, braucht sich bei den Bulldogs nicht zu verstecken. Der Stadionsprecher kommentiert das Spiel allgemeinverständlich und erklärt die Spielzüge, sodass es auch der Laie versteht. Besser geht´s nicht!

Alle sind eingeladen, als 12ter Mann die Teams zu unterstützen. Die Ludwigsburg Bulldogs brauchen Euch!