Das 3B-Land auf dem Handy

0
584

 Mit der neuen 3B-WebApp die Region an Neckar, Enz und Stromberg erkunden!

BIETIGHEIM-BISSINGEN. Das 3B-Land mit seinen Städten Bönnigheim, Besigheim und Bietigheim-Bissingen sowie den umliegenden Gemeinden des Wein- und Obstquartetts Erligheim, Kirchheim, Löchgau und Walheim lässt sich von nun an bequem mit dem Handy erkunden. Denn ab sofort kann die neue cityapp des 3B-Landes online mit jedem Smartphone abgerufen werden.

Die neue 3B-WebApp bietet dem Nutzer eine große Vielfalt an Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Freizeiteinrichtungen, Beherbergungsmöglichkeiten, Gastronomieangeboten, Einzelhandel, aktuellen Veranstaltungen und vieles mehr bequem von unterwegs. Mit jedem internetfähigen Smartphone ist die 3B-WebApp im Browser über www.3b-tourismus.de zu erreichen. Hat der Besucher die Seite geladen, so kann er sich zwischen WebApp und normaler Homepage entscheiden. Wird die 3B-WebApp gewählt, wird der Nutzer weitergeleitet auf die übersichtlich strukturierte Eingangsseite, von der aus die verschiedenen Rubriken angesteuert werden können. Anhand der darunter liegenden Symbole ist leicht erkennbar, was sich dahinter verbirgt. Hinter der Häusersilhouette stehen beispielsweise die wichtigsten Informationen über die einzelnen Städte und Gemeinden. Unter dem Button 3B-Special verbirgt sich das Angebot der Weingüter und Schnapsbrennereien, der Hofläden, der Besenwirtschaften sowie der Fabrik-Outlets im 3B-Land. Alle in der 3B-WebApp aufgeführten Anlaufstellen sind in einer Karte verortet und ermöglichen dem Besucher eine bequeme Orientierung und Navigation in der Region an Neckar, Enz und Stromberg.

Wer dann noch wissen möchte, wie das Wetter im 3B-Land ist, dem wird ebenfalls schnell geholfen.

Die cityapp des 3B-Landes ist in Zusammenarbeit mit dem mediaprint infoverlag aus Mering entstanden. Die einzelnen Einträge sind in den letzten Monaten vom 3B-Tourismus-Team unter Mithilfe der einzelnen Stadt- und Gemeindeverwaltungen zusammengetragen und eingepflegt worden. Wer noch nicht aufgeführt ist, kann sich direkt an das 3B-Tourismus-Team wenden oder seine Kontaktdaten nachreichen. Die Vorgehensweise ist in der App erläutert. Ebenso können nach und nach weitere Rubriken mit Inhalten gefüllt werden.

Das 3B-Tourismus-Team lädt Bewohner und Besucher des 3B-Landes ein, die neue 3B-WebApp auszuprobieren und die Region an Neckar, Enz und Stromberg per Smartphone zu entdecken. Weitere Infos zum 3B-Land und zur 3B-WebApp sind erhältlich beim 3B-Tourismus-Team, Hauptstraße 65, 74321 Bietigheim-Bissingen, Telefon (07142) 74-227, www.3b-tourismus.de, info@3b-tourismus.de.