3.4 C
Stuttgart
Dienstag, 12. November , 2019

Der Hauptbahnhof in Stuttgart

Der Bonatzbau, Teil des Hauptbahnhofs, wird renoviert, was für den Stuttgarter Bürger bedeutet, dass die Aufzugmontage erst Mitte November durchgeführt wird, die Arbeiten sollten...

Schutz vor Schäden durch Regenwasser ist Eigentümersache

Hauseigentümer können grundsätzlich von der Gemeinde keinen Schutz vor Starkregen aus einem angrenzenden Hanggrundstück verlangen. Die Wüstenrot Bausparkasse, ein Unternehmen der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe...

Naturnahe Gärten und Nisthilfen helfen Tieren beim Überwintern

Nistkästen, Stauden und natürliche Strukturen für Vögel, Kleinsäuger und Insekten Stuttgart.| Wenn die Nächte länger und kälter werden, suchen sich viele Tiere im Garten einen...

Tages- oder Monatslinsen? Welche Kontaktlinsen passen zu mir

Viele Menschen steigen aus optischen Gründen auf Kontaktlinsen um, da sie schlichtweg keine Brille tragen möchten. Doch schnell stellt sich die Frage: Welche Linsen...

Wüstenrot-Starthilfe für Kinder

Den eigenen Kindern oder Enkeln eine finanzielle Startbasis geben und gleichzeitig benachteiligten Kindern helfen – das ermöglicht die Wüstenrot Bausparkasse AG seit Oktober mit...

Auch Kinderwagen gehören zum Hausrat

Schönes Wetter und angenehme Temperaturen laden vereinzelt auch im Herbst junge Familien mit kleinen Kindern dazu ein, einen Ausflug ins Grüne zu unternehmen. Während...

Tourismus-Boom in Stuttgart: Wie geht es 2019 und 2020 weiter?

Geschäftliche Information Der Tourismus boomt in Stuttgart und im Jahr 2018 konnte die Stadt einen neuen Rekord verzeichnen: Insgesamt 2,062 Millionen Besucher aus dem In- und Ausland...

WEG muss eigenmächtigen Fenstertausch nicht bezahlen

Die Instandhaltung des gemeinschaftlichen Eigentums in Wohnanlagen ist Sache der Eigentümergemeinschaft und muss mehrheitlich beschlossen werden. Führt ein Eigentümer eigenmächtig Instandsetzungen am gemeinschaftlichen Eigentum...

Kürzungen bei unfallbedingtem Verdienstausfall möglich

Unfallopfer müssen die entstandenen körperlichen und psychischen Beeinträchtigungen angemessen behandeln lassen. Andernfalls erhalten sie unter Umständen ihren unfallbedingten Verdienstausfall nicht voll ersetzt. Die Württembergische...

Frühzeitig vorsorgen: BU für junge Leute

Die Schule endet, etwas Neues beginnt: Im Herbst starten viele ehemalige Schüler ein Studium. Damit stehen oftmals finanzielle Entscheidungen an. Meist spielt die Absicherung...