16.5 C
Stuttgart
Dienstag, 27. Juli , 2021

Löcher in der Nasenscheidewand!

Die unvorhergesehenen Folgen von Nasenspray-Sucht Düsseldorf.| Nasensprays können süchtig machen – das ist nichts Neues. Welche Folgen ein übermäßiger Konsum aber wirklich hat, wissen die...

Klinikum Stuttgart startet neuen Kurs zur Nikotinentwöhnung

Stuttgart.| Die Ambulante Beratungs- und Behandlungsstelle für Suchtkrankheiten im Klinikum Stuttgart startet am 22. Februar 2018 einen neuen Nikotinentwöhnungskurs, der Hilfe zum Einstieg in...

Jeder Zehnte an Depression erkrankt

In Stuttgart befindet sich mehr als jeder Zehnte wegen einer Depression in ambulanter oder stationärer Behandlung. Das geht aus einer aktuellen Auswertung der AOK...

Neues zur Behandlung des Schlaganfalls

Reihe Medizin im Rathaus Stuttgart.| In der Vortragsreihe „Medizin im Rathaus 2017“ der Landeshauptstadt Stuttgart und des Klini­kums Stuttgart geht es am Montag, 10. Juli...

Kontrolliertes Trinken – Ambulantes Gruppenprogramm

Neuer Kurs des Suchtmedizinischen Behandlungszentrums Mitte startet im März Stuttgart.| Der Alkoholkonsum ist für viele Menschen ein täglicher Begleiter, der im Laufe der Jahre zum...

Gesundheitssystem 2019: Was sich für Patienten und Versicherte zum Jahresbeginn ändert

Zusatzbeitrag, pflegende Angehörige, Selbstständige Zu Beginn des neuen Jahres stehen im Gesundheitssystem einige Änderungen an: Durch die komplett paritätische Finanzierung der Krankenkassenbeiträge durch Arbeitnehmer und...

Neues Jahr, neue Krankenkasse?

Darauf sollten Versicherte achten Die Experten der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) informieren Berlin.| Alle Jahre wieder: Kurz vor dem Jahreswechsel entscheiden sich viele Versicherte, ihre Krankenkasse...

Risiken von E-Zigaretten nicht unterschätzen

Köln.| Vor dem Hintergrund der Einführung neuer nikotinhaltiger E-Produkte in den deutschen Markt warnt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) vor den Risiken des...

Psychologische Notsituation in der Geburtshilfe

Appell einer Vertreterin der Hebammen und Vertretern der Geburtsmedizin, der Neonatologie und der Psychotherapie Die Brisanz einer „Psychologischen Notsituation in der Geburtshilfe“ ist bei vielen...

Krebs und Sexualität – ein doppeltes Tabu

Eine Krebserkrankung hinterlässt Spuren, körperliche und seelische. Für Patientinnen ist es manchmal schwer, über ihre Empfindungen und Ängste zu sprechen. Umso belastender kann es sein,...