6.5 C
Stuttgart
Dienstag, 16. April , 2024

Open-Air-Basar für Kindersachen

Das Anna Haag Mehrgenerationenhaus lädt ein zum...

Lehrfahrten als Leerfahrten

Ausbildung der Triebfahrzeugführer auf den neuen Fahrzeugen...

Umstellung auf Sommerzeit: Wie fahren Bus und Bahn?

Zeitumstellung in der Nacht von Samstag auf...
StartLebenFreizeit & ReiseNeue Hängebrücke in Todtnau bereichert den Hochschwarzwald

Neue Hängebrücke in Todtnau bereichert den Hochschwarzwald

LebenFreizeit & ReiseNeue Hängebrücke in Todtnau bereichert den Hochschwarzwald

Todtnau.| Der Hochschwarzwald hat eine neue Attraktion: Am Samstag, 27. Mai 2023, nimmt die imposante Hängebrücke „Blackforestline“ über dem Todtnauer Wasserfall ihren Betrieb auf. Die Idee für das Großprojekt entstand vor rund sechs Jahren, im September 2022 erfolgte der Spatenstich. Die 450 Meter lange Hängebrücke bietet einen einzigartigen Blick über die Bergwelt Todtnau und auf einen der höchsten Naturwasserfälle Deutschlands.
Todtnau, 24.05.2023: Pünktlich vor dem Beginn der Pfingstferien ist die Ferienregion Hochschwarzwald um eine Attraktion reicher. Am Samstag, 27. Mai 2023, eröffnet in der Bergwelt Todtnau offiziell die neue Hängebrücke „Blackforestline“. Besucher:innen dürfen sich auf ein außergewöhnliches Erlebnis inmitten der Natur freuen. Der Laufsteg ist 450 Meter lang und streckt sich auf einer Höhe von 120 Metern über den Todtnauer Wasserfall. Das gesamte Bauwerk wiegt 730 Tonnen.

Die Eberhardt Bewehrungsbau GmbH aus dem schwäbischen Riedlingen hat in das Großprojekt rund fünf Millionen Euro investiert und wird nun auch den Betrieb der Brücke übernehmen. Das Unternehmen hat bereits in Bad Wildbad im Nordschwarzwald eine 380 Meter lange Hängebrücke gebaut, die als Erfolgsmodell gilt. Nun steht das erste Projekt im Hochschwarzwald vor der Eröffnung.

Von der Brücke aus haben Gäste direkten Zugang zum Todtnauer Wasserfall, der zwischen den Ortsteilen Todtnauberg und Aftersteg 97 Meter in die Tiefe stürzt. Er zählt zu den höchsten Naturwasserfällen in Deutschland. Auch Wanderwege führen direkt am Wahrzeichen der Bergwelt vorbei. Der Premiumweg „Wasserfallsteig“, bietet über eine Länge von 12 Kilometern ein besonderes Naturerlebnis, angefangen von alpinen Steigen bis hin zu weitläufigen Kräuterwiesen.

Um Gäste vor Ort bestmöglich bedienen und beraten zu können, richtet die Hochschwarzwald Tourismus GmbH direkt bei der Hängebrücke eine neue Tourist-Information ein. Dort erhalten Besucher:innen pünktlich zur Eröffnung der Hängebrücke alle wichtigen Informationen zur Bergwelt Todtnau und der Ferienregion Hochschwarzwald.
Weitere Informationen zur Hängebrücke unter blackforestline.de.


Weitere Artikel

Beliebte Artikel