3.6 C
Stuttgart
Mittwoch, 7. Dezember , 2022

Faktencheck Gäubahn

Stuttgart.| Am Freitag, 25. November, fand der...

Bundesweiter Warntag: Die Warnung kommt aufs Handy

Ein modernes Sirenennetz wird im Rems-Murr-Kreis...

NASA-Mondmission Artemis I erfolgreich gestartet

Am 16. November 2022 ist die NASA-Mission...

Mittelalter für die Ohren

VeranstaltungFührungen / VorträgeMittelalter für die Ohren

Rundgang mit musikalischen Darbietungen und Konzert auf Burg Wäscherschlos

Das Mittelalter sehen und hören: Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg laden zur Klangreise ein. Am Samstag, 15. Oktober, entdecken Gäste um 18.00 Uhr die mächtige Burg Wäscherschloss – und hören die Mittelalter-Band „Lavandera“. Der Rundgang durch die Wehranlage wird von mittelalterlicher Musik umrahmt. Ein Konzert und ein gemütlicher Sektumtrunk bilden den Abschluss des Abends.

Klangreise ins Mittelalter mit „LAVANDERA“

Mittelalterliche Musik trifft Geschichte in ritterlicher Kulisse – wegen des großen Erfolgs der ersten Klangreise in Burg Wäscherschloss findet nun ein Wiederholungstermin statt. Am Samstag, 15. Oktober, können die Besucherinnen und Besucher in die Zeit von Königen und Kaisern, von Rittern und Burgfräulein eintauchen. Die „Wäscherin“ erzählt aus erster Hand interessante Geschichten vom Leben auf der Burg: Der 60-minütige Rundgang vom Burghof in die Ritterschänke, dem Ankleide- und Schlafbereich und ins Kaminzimmer wird musikalisch umrahmt. Die Band „Lavandera“ spielt auf Dudelsack, Drehleier, Harfe, Flöte und weiteren mittelalterlichen Instrumenten. Die vierköpfige Musikgruppe um Uli Hinderer trägt historische Kostüme – genauso wie die „Wäscherin“. Damit wird die Zeitreise ins Mittelalter perfekt.

Konzert, Sekt und ein herrlicher Ausblick

Nach dem Rundgang findet ein 30-minütiges Konzert im Festsaal statt. Die Band spielt fröhliche Trinklieder, epische Balladen und zarte Marienlieder – ein Ohrenschmaus. Die Musikerinnen und Musiker erklären während des Rundgangs und beim Konzert ihre Musikstücke und die Instrumente, auf denen sie spielen. Im Anschluss an das Konzert findet ein geselliges Zusammensein bei einem Glas Sekt statt. Die Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr, Einlass ist ab 17.30 Uhr. Der Eintritt kostet 16 Euro. Für die Teilnahme ist eine Voranmeldung per E-Mail an [email protected]urg-waescherschloss.de bis zum 7. Oktober notwendig.


Weitere Artikel

Beliebte Artikel