-3.1 C
Stuttgart
Freitag, 9. Dezember , 2022

Faktencheck Gäubahn

Stuttgart.| Am Freitag, 25. November, fand der...

Bundesweiter Warntag: Die Warnung kommt aufs Handy

Ein modernes Sirenennetz wird im Rems-Murr-Kreis...

NASA-Mondmission Artemis I erfolgreich gestartet

Am 16. November 2022 ist die NASA-Mission...
StartLokalesBöblingen / SindelfingenDer 25. Sommer am See startet

Der 25. Sommer am See startet

LokalesBöblingen / SindelfingenDer 25. Sommer am See startet

AEG-Bigband und Sonderkonzert der JazzTime

Böblingen.| Endlich geht es wieder los – der Sommer am See startet in seine Jubiläumsausgabe. Traditionell eröffnet die Bigband des Albert-Einstein-Gymnasiums (AEG) die Veranstaltungsreihe in der Alten TÜV-Halle – und dazu wird auch in diesem Jahr wieder Oberbürgermeister Dr. Stefan Belz sprechen.

Am Donnerstag, 23. Juni 2022, ab 19.30 Uhr ist es bei freiem Eintritt in der Alten TÜV-Halle endlich soweit: Die AEG-Bigband eröffnet den 25. Sommer am See.

Johannes Stephan (Bandleader und Musikpädagoge am AEG) beschreibt die vergangenen zwei Jahre und deren Bedeutung für das Ensemble wie folgt: „Wir sind praktisch seit zwei Jahren verstummt und mussten auch zwei Jahrgänge klanglos verabschieden. Unglaublich für ein Schulensemble, man kann jetzt nur auf motivierenden Nachwuchs und Geduld hoffen, denn leider lebt ein Jahrgangs-gemischtes Ensemble nur durch die Kontinuität und diese wurde für zwei Jahre jäh unterbrochen und zahlreiche Leistungsträger*innen sind weg. Trotzdem freuen wir uns darauf und werden mächtig Dampf machen.“

Das Amt für Kultur ist froh und glücklich, dass Johannes Stephan und seine AEG-Bigband den Restart bei Sommer am See wagen!

Ornithology & more:
JazzTime Böblingen gastiert am 24. Juni bei Sommer am See

Der Titel von Charlie Parker, der auch „Bird“ genannt wurde, ist Programm dieser JazzTime im Rahmen des Sommers am See. Nach den zwei erfolgreichen Gastspielen auf dem Parkdeck der Kongresshalle im vergangenen Sommer gibt es auch in diesem Jahr ein Sommer am See-Gastspiel der JazzTime in der Alten TÜV-Halle. Die Veranstaltung findet statt am Freitag, 24. Juni 2022, und beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 19.00 möglich.

Es gibt erstaunlich viele Musiktitel zu diesem Thema und Tilman Jäger hat dazu einige hochkarätige Musiker*innen zusammengeführt.  Am Bass und Schlagzeug sind die beiden baden-württembergischen Jazzpreisträger Sebastian Schuster und Torsten Krill, die vom funkigen Chicken bis zum nachdenklichen Blackbird aus der Feder Paul McCartneys kongenial begleiten. Dazu sind mit dem Trompeter Julian Hesse und der Sängerin Eva Leticia Padilla zwei Solisten dabei, die mit ihren „Stimmen“ der ganzen Vogelwelt Konkurrenz machen.

Die Tickets zur JazzTime gibt es unter boeblingen.reservix.de sowie an allen Reservix-Vorverkaufsstellen in der Region. Auch an der Abendkasse wird es noch Tickets geben. Das Konzert kostet 20,00 Euro.


Weitere Artikel

Beliebte Artikel