Foto: WiR_Pixs auf Pixabay

Ostfildern.| Zusätzlich zum Angebot montags in der Körschtalhalle gibt es am Sonntag, 16. Januar, eine weitere Möglichkeit, sich in Ostfildern gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Die sechsstündige Aktion von Impfen-BW, einem Team mit mehr als 80 Ärzten, das in Stuttgart und der Region unterwegs ist, beginnt um 10 Uhr in der Waldheimhalle in Ruit, Waldheimstraße 26. Wer sich dort impfen lassen möchte, muss zuvor einen Termin unter www.impfen-bw.com vereinbaren. Auf der Internetseite stehen zudem weitere Informationen bereit. Einen Tag später, am Montag, 17. Januar, folgt die nächste Impfaktion in der Körschtalhalle, Körschtalstraße 30, in Scharnhausen.

Dort sind zwischen 12.30 und 18 Uhr Impfungen sowohl mit Terminvereinbarung – unter www.malteser-neckar-alb.de/impfen – als auch ohne Anmeldung möglich. Das Angebot des Malteser Hilfsdiensts, der Stadtverwaltung und des Landkreises Esslingen, das seit Ende November wöchentlich besteht, wird auch am Montag, 24. Januar, fortgesetzt.